Sie sind hier:
  • Digitalkamera
  • Fototipp: Fotografieren mit mehreren Lichtquellen (Fortgeschritten)
 

Fototipp: Fotografieren mit mehreren Lichtquellen (Fortgeschritten)
Für natürliche Beleuchtung

von Stephan Porada Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Der Fotograf Martin Krolop erklärt in einem Video, wie mit mehreren Blitzen ein natürliches, volles Licht erzeugt wird. Alle notwendigen Einstellungen werden ausführlich erklärt.

In einem Video erklärt der Fotograf Martin Krolop, wie sich mit mehreren Lichtquellen eine natürliche Beleuchtung eines Sets erzeugen lässt. Die verschiedenen Blitze sorgen für ein natürliches und volles Licht. So funktioniert's.

Mehrere Lichtquellen beim Fotografieren geschickt verwenden

Die Fotos werden in dem Video im Schatten einer großen Brücke geschossen, um etwas urbanes Flair zu versprühen. Für die richtige Lichtgebung verwendet der Fotograf insgesamt vier verschiedenen Blitze. Besonders ist das erhöhte Oberlicht, welches die Sonne imitiert. Um keine allzu ungleichmäßige Lichtverteilung zu bekommen, ist auf Fußhöhe des Models noch ein weiterer Frontal-Blitz angebracht. Für ein stärkeres Volumen und höheren Kontrast zwischen Umgebung und Motiv sorgen zwei mobile Blitze, die sich links und rechts hinter dem Model befinden.

Alle Lichtquellen werden gleichzeitig ausgelöst, damit ein natürliches Licht im Augenblick der Aufnahme entsteht.

Technische Daten

Für die Aufnahmen empfiehlt der Fotograf, die eigene Kamera auf die schnellst mögliche Verschlusszeit einzustellen. Die Öffnung der Blende beziffert er mit 2.5, damit etwas weniger Licht einfällt. Um den Hintergrund auf den Fotos abzuschwächen, sollte die Lichtempfindlichkeit auf 320 gestellt werden.

Fototipp: Frühjahrsblumen fotografieren

Zurück XXL Bild 1 von 3 Weiter Bild 1 von 3
Einzelne Blüten frei zu stellen, kaschiert den in dem von Winter gezeichneten Park oder Garten. Der Blick wird auf die schöne Blüte gelenkt. (Quelle: netzwelt)

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES
Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Live-Streams
article
36743
Video-Anleitung: Fotografieren mit mehreren Lichtquellen
Video-Anleitung: Fotografieren mit mehreren Lichtquellen
Martin Krolop erklärt in einem Video, wie es sich geschickt mit mehreren Lichtquellen fotografieren lässt.
http://www.netzwelt.de/news/94573-video-anleitung-fotografieren-mehreren-lichtquellen.html
2012-12-22 09:15:31
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2011/ahnenforscher-paul-allen-will-seinen-modell-ungefaehre-nutzerzahl-google-ermittelt-haben-bild-screenshot6658.png
News
Video-Anleitung: Fotografieren mit mehreren Lichtquellen