Digitalkamera mit Android 4.1 und Quad-Core-CPU

Ausgepackt: Samsung Galaxy Camera in der Redaktion eingetroffen

Android ist auf dem Vormarsch. Nicht nur Smartphones und Tablet-PCs laufen mit Googles mobilem Betriebssystem, sondern seit Neuestem auch Kompaktkameras. Mit der Samsung Galaxy Camera ist nun eine entsprechende Highend-Kamera in der Redaktion eingetroffen.

?
?

Die Galaxy Camera von Samsung ist in der Redaktion eingetroffen. (Bild: netzwelt)
Die Galaxy Camera von Samsung ist in der Redaktion eingetroffen. (Bild: netzwelt)

Android treibt mittlerweile nicht nur Smartphones und Tablets an, sondern seit Neuestem auch Kompaktkameras. Die Polaroid SC1630 und die Nikon Coolpix S800c waren die ersten Vorboten des Trends, mit der Samsung Galaxy Camera ist nun das erste Highend-Modell der neuen Kamera-Generation in der netzwelt-Redaktion eingetroffen.

Die Spezifikationen auf dem Aufkleber des Displays lesen sich dabei fast wie die eines Android-Smartphones: "Android Technology", "Quad Core CPU" und "Super Clear LCD HD" sind da zu lesen. Tatsächlich mutet die Galaxy Camera beim Auspacken zunächst wie ein neues Premium-Smartphone mit leistungsstarker Linse an. "Das ist Samsungs Antwort auf das Nokia 808 PureView" - wird in der Redaktion gewitzelt.

Anzeige

Samsung Galaxy Camera

  • Bild 1 von 6
  • Bild 2 von 6
  • Bild 3 von 6
  • Bild 4 von 6
  • Bild 5 von 6
  • Bild 6 von 6

Werbung

Ihre Fragen zur Samsung Galaxy Camera

So üppig die Ausstattung der Galaxy Camera ist, umso spärlicher ist das Zubehör: Netzstecker, Datenkabel, Kurzanleitung und eine Handschlaufe: Mehr findet sich nicht im Kamera-Karton. Eine CD mit Zusatzsoftware? - Fehlanzeige! Das ist mager angesichts des vergleichsweise hohen empfohlenen Verkaufspreises von 599 Euro. Programme zur Bildbearbeitung oder zum Fernsteuern der Kamera vom PC aus wären da schon nicht schlecht gewesen. 

Ob der Preis gerechtfertigt ist, wird sich nach dem ausführlichen Test in den nächsten Tagen zeigen. Sie haben Fragen zur Samsung Galaxy Camera? Oder Sie wollen, dass netzwelt auf einen bestimmten Aspekt des Produkts im Testbericht besonderes Augenmerk legt? Dann teilen Sie uns ihre Fragen, Wünsche und Anregungen als Kommentar unter diesem Artikel mit.

Einen Kurztest der Samsung Galaxy Camera finden Sie hier.

Mehr zum Thema »

Testbericht: Samsung Galaxy Camera

Samsung Galaxy Camera
Bestes Angebot bei:
Amazon Marketplace
für 198.99
Samsung Galaxy Camera im Test

Android, Touchscreen, Online-Schnittstellen: Die Samsung Galaxy Camera ist eine der ersten Digitalkameras mit Smartphone-Betriebssystem. Das bringt viele Vorteile. Aber nicht alles ist Gold, was glänzt. ~ Alexander Zollondz

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen


Alle netzwelt-Specials

Zubehör BlackBerry Z10 Smart Cover-ähnliche Schutzhülle vorgestellt

BlackBerry stellt eine Reihe von Accessoires für sein neues Touchscreen-Smartphone Z10 vor. Darunter auch eine dem iPad Smart Cover ähnliche...

Verkehrte Netzwelt Verkehrte Netzwelt Die geheime Video-Botschaft der Katze

Eine Welt ohne Katzen-Videos ist langweilig und eintönig. Den samtpfotigen Vierbeinern gehört das Internet. Es ist also höchste Zeit für ein...