Sie sind hier:
  • Mobile
  • Handy
  • Samsung: Galaxy S4 und billiges Galaxy Note 2 für 2013 in Planung
 

Samsung: Galaxy S4 und billiges Galaxy Note 2 für 2013 in Planung
Gerüchte aus Korea

von Jan Kluczniok Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Im Netz machen Gerüchte um neue Samsung-Smartphones die Runde. Demnach arbeitet der südkoreanische Handyhersteller nicht nur am Galaxy S4, sondern auch an einer Billig-Version des Galaxy Note 2.

Im Netz kursieren neue Gerüchte über Samsungs Produktportfolio für 2013. Demnach arbeitet Samsung derzeit nicht nur unter dem Projektnamen "Project J" am Galaxy S4, sondern auch an einer Billig-Version des Galaxy Note 2. Zudem wollen die Südkoreaner offenbar mit einem neuen Tablet im Stil des Asus Transformer auftrumpfen.

Samsung plant angeblich, 2013 eine günstige Einsteiger-Version des Galaxy Note 2 zu veröffentlichen.

Nach dem erfolgreichen Jahr 2012 will Samsung seine Vorherrschaft im Mobilfunk-Bereich offenbar mit neuen Produkten weiter ausbauen. Unter dem Codenamen "Project J" sollen die Südkoreaner derzeit fleißig am Galaxy S4 schrauben. Das neue Vorzeigemodell soll im April das Licht der Welt erblicken.

Doch Samsung gibt sich nicht nur mit der Fortsetzung seiner Premium-Serien Galaxy S und Galaxy Note zufrieden, der Hersteller möchte diese offenbar weiter ausbauen. Analog zum Galaxy S3 Mini will der Hersteller 2013 auch eine günstigere Version seines 5,5-Zoll-Smartphones Galaxy Note 2 präsentieren. Sie soll jedoch ohne den Bedienstylus SPen auskommen. Zudem wird das Modell offenbar ähnlich wie das S3 Mini eine deutlich schwächere Hardwarekonfiguration aufweisen.

13,3-Zoll-Tablet im Asus Transfomer-Stil

Auch auf dem Tablet-Markt wagt Samsung einen weiteren Versuch, die Dominanz von Apples iPad zu brechen. Ein 13,3-Zoll-Modell mit ansteckbarer Tastatur im Stil des Asus Transformer ist Gerüchten zufolge in Arbeit. Allerdings ist noch nicht bekannt, mit welchem Betriebssystem das Tablet auf den Markt kommen wird.

In Umlauf gebracht hat die Gerüchte die Samsung-Fanseite Sammobile. Quelle ist ein anonymer Informant direkt aus Südkorea. Sammobile ist für gewöhnlich gut informiert. Dennoch ist Skepsis angebracht.

Kommentare zu diesem Artikel

Im Netz machen Gerüchte um neue Samsung-Smartphones die Runde. Demnach arbeitet der südkoreanische Handyhersteller nicht nur am Galaxy S4, sondern auch an einer Billig-Version des Galaxy Note 2.

Deine Meinung ist gefragt. Diskutiere im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt diskutieren!
  • thorty schrieb Uhr
    AW: Samsung: Galaxy S4 und billiges Galaxy Note 2 für 2013 in Planung

    ein Galaxy Note, das ohne den SPen auskommen sollen? ohne Stift ist es doch kein Galaxy Note mehr.

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

Ashampoo-Download-Logo
article
36686
Samsung: Galaxy S4 und billiges Galaxy Note 2 für 2013 in Planung
Samsung: Galaxy S4 und billiges Galaxy Note 2 für 2013 in Planung
Im Netz kursieren neue Gerüchte rund um Samsungs Produktportfolio für das Jahr 2013.
http://www.netzwelt.de/news/94516-samsung-galaxy-s4-billiges-galaxy-note-2-2013-planung.html
2012-12-03 13:25:35
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2012/galaxy-note-2-samsung-bereits-drei-millionen-geraete-verkauft-bild-netzwelt-16902.jpg
News
Samsung: Galaxy S4 und billiges Galaxy Note 2 für 2013 in Planung