Alternative zum Google Nexus 10

Mit UMTS für 399 Euro: Medion Lifetab S9714 ab 6. Dezember bei Aldi (Update)

Aldi verkauft ab dem 6. Dezember mit dem Medion Lifetab S9714 einen interessanten Tablet-PC mit zehn Zoll großem Touchscreen und Nvidia Tegra 3-Chipsatz. Hinzu kommen UMTS-Unterstützung und 32 Gigabyte Speicher, das alles zum Preis von knapp 400 Euro. Das Tablet wird bundesweit in allen Filialen erhältlich sein.

?
?

Ab Nikolaus bei Aldi: Medion Lifetab S9714 für 399 Euro. (Bild: Screenshot Aldi)
Ab Nikolaus bei Aldi: Medion Lifetab S9714 für 399 Euro. (Bild: Screenshot Aldi)

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Das Update vom 3. Dezember finden Sie am Ende dieses Artikels.
  2. 2Update auf Android 4.1 bereits angekündigt
  3. 3Netzwelt meint
  4. 4Update 3. Dezember
Werbung

Das Update vom 3. Dezember finden Sie am Ende dieses Artikels.

Nun nimmt auch das Weihnachtsgeschäft mit Elektronik-Artikeln bei den Discountern Fahrt auf: Ab Donnerstag, den 6. Dezember, wird das Medion-Tablet mit der Bezeichung Lifetab S9714 in den Regalen von Aldi Süd stehen. Ob auch die Aldi-Nord-Filialen das Tablet anbieten werden, ist noch nicht bekannt. Die technischen Daten des Lifetabs klingen vielversprechend, Besonderheit ist das eingebaute UMTS-Modul, welches unabhängiges Surfen erlaubt. Der Discounter legt dem Tablet noch ein Aldi Talk Starter-Set mit einem Guthaben von zehn Euro mit ins Paket. Ein UMTS-Datenvolumen von 500 Megabyte ist ebenfalls enthalten. 

Update auf Android 4.1 bereits angekündigt

Wie bei vielen aktuellen Android-Tablets setzt auch Medion beim Lifetab auf Nvidias leistungsfähigen Tegra-3-Chipsatz. Der Quad-Core-Prozessor bietet eine Taktrate von 1,2 Gigahertz und kommt auch mit grafisch aufwendigeren Spielen zurecht. Als Betriebssystem ist Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) installiert. Ein Update auf die aktuelle Version Android 4.1 (Jelly Bean) ist bereits angekündigt und soll "in wenigen Monaten" verfügbar sein.

Das Lifetab verfügt über einen zehn Zoll großen Multitouch-Bildschirm mit IPS-Panel. Das sollte eine gute Darstellungsqualität sowie hohe Blickwinkel auf die Anzeige garantieren. Die Auflösung beträgt durchschnittliche 1.280 x 800 Bildpunkte. Die Größe des internen Flash-Speichers beträgt 32 Gigabyte und lässt sich durch das Einlegen einer Speicherkarte nachträglich um bis zu weitere 32 Gigabyte erweitern. Zusätzlich bietet das Lifetab zwei eingebaute Kameras (Hauptkamera mit drei Megapixeln Auflösung), einen micro-USB- sowie einen micro-HDMI-Anschluss. Entsprechende Kabel gehören ebenfalls bereits zum Lieferumfang. 

Netzwelt meint

Zum Preis von 399 Euro schnürt der Discounter Aldi ein durchaus ansprechendes Tablet-Paket mit viel Zubehör. Die technische Ausstattung ist gut. Im Vergleich zum omnipräsenten und wesentlich teureren iPad von Apple bietet das Medion-Tablet die bessere Ausstattung bei den Schnittstellen und beim enthaltenen Zubehör, das aktuelle Apple iPad der vierten Generation verfügt dafür über den feiner aufgelösten Bildschirm.

Eher ist das Medion Lifetab S9714 mit dem Google Nexus 10 vergleichbar, welches ebenfalls 399 Euro kostet. Das von Samsung für Google entwickelte Tablet bietet einen noch stärkeren Prozessor und die bessere Auflösung, muss dafür aber mit weniger Speicher (16 Gigabyte, 32-Gigabyte-Version für 499 Euro) auskommen. Ein Speicherkartenschacht sowie ein UMTS-Modem fehlen dem Google-Tablet ebenfalls. Hinzu kommt, dass Google derzeit mit Lieferschwierigkeiten zu kämpfen hat

Update 3. Dezember

Wie Medion in einer Pressemitteilung vom heutigen Montag, den 3. Dezember, bekanntgibt, wird das Lifetab S9714 am 6. Dezember bundesweit in allen Filialen erhältlich sein. Im Lieferumfang sind ein HDMI-Kabel, ein Micro-USB-Kabel, ein Headset, eine Schutztasche, eine Displayschutzfolie, ein Reinigungstuch sowie das Aldi Talk-Starterset enthalten. 

Mehr zum Thema »

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Gigabyte Computex 2012 Neuheiten der Computermesse

Die Computermesse Computex öffnet dieser Tage in Taiwan ihre Pforten. Netzwelt gibt einen Überblick über die Messe-Neuheiten von Acer, Asus,...

Hintergrundwissen Android-Handys Der große Update-Fahrplan

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Android-Smartphones. Nicht alle nutzen aber eine aktuelle Version des freien Betriebssystems. Für welche...



Forum