Ab 294 Euro

Wii U: Nintendos neue Konsole steht ab sofort in den Läden

Nach sechs Jahren Wartezeit ist es endlich soweit. Eine neue Konsole steht in den Läden. Nintendo beginnt mit der Wii U den nächsten Generationenzyklus. Auffälligstes Merkmal des Wii-Nachfolgers ist der neue Controller GamePad.

?
?

Die Nintendo Wii U steht ab sofort in den Läden. (Bild: netzwelt)
Die Nintendo Wii U steht ab sofort in den Läden. (Bild: netzwelt)
Werbung

Auf den ersten Blick wirkt das GamePad mit seiner knapp 27 Zentimetern Breite monströs. Nintendo hat alle erdenklichen Steuerungsoptionen in den Controller gepackt. Einen 6,2 Zoll großen Touchscreen, der sich per Finger und Stylus steuern lässt. Eine Infrarotschnittstelle, Steuerknöpfe, zwei Analogsticks und Schultertasten. Darüber hinaus wird NFC unterstützt und Sensoren sorgen für den Einsatz der Bewegungssteuerung. Eine Frontkamera, Lautsprecher und ein Mikrofon runden das Sortiment des GamePads ab. 

Hardware

Die Hardware der Wii U kann eine Multi-Core-CPU von IBM vorweisen und besitzt eine Radeon-HD-GPU von AMD. Die Konsole unterstützt zudem 1.080p-Auflösung. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf zwei Gigabyte. Der interne Speicher der weißen Basis-Version ist acht Gigabyte groß. Die schwarze Pemium-Wii U kommt mit 32 Gigabyte daher. Die tastsächlichen Speichergrößen weichen allerdings ab.

Preise

Im günstigeren weißen Paket - im Netz ab 294 Euro erhältlich - sind neben der Konsole und dem GamePad nur die notwendigen Netzteile und das HDMI-Kabel enthalten. Auch die zum Spielen zwingend erforderliche Sensorleiste fehlt und muss - wenn nicht durch die Wii bereits vorhanden - separat erworben werden.

Im schwarzen Premium-Paket Online ab 343 Euro befinden sich zusätzlich Standfüße für GamePad und Konsole, die Sensorleiste und das Spiel Nintendo Land. Außerdem ist eine Mitgliedschaft im Nintendo Network Prämien-Programm enthalten.

Einen ersten Kurztest zur Wii U finden Sie hier.

Mehr zum Thema »

Testbericht: Nintendo Wii U

Nintendo Wii U
Bestes Angebot bei:
Amazon.de
für 249.00
Nintendo Wii U im Test

Nintendo Wii U im Test, das Warten hat ein Ende. Nach sechs langen Jahren hat Nintendo nun eine neue Konsole herausgebracht. Was die kann und was es mit dem neuen Controller GamePad auf sich hat, zeigt der Test. ~ Annika Demgen

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen

Links zum Thema



Forum