Zunächst in zwei Kleinwagen zu finden

GM: Chevrolet-Modelle unterstützen Siri ab 2013

Die Apple-Sprachsteuerung Siri findet den Weg in die beiden Kleinwagen Chevrolet Spark und Sonic des US-amerikanischen Autobauers General Motors (GM). Das kündigte der Konzern am Dienstagabend im Rahmen der Los Angeles International Auto Show an. Kunden sollen ab nächstem Jahr Siri per Druck auf eine Taste am Lenkrad aktivieren können.

?
?

Während der Fahrt soll das Display des iPhones im sogenannten Eyes Free mode deaktiviert bleiben, um Ablenkungen zu vermeiden. (Bild: General Motors)
Während der Fahrt soll das Display des iPhones im sogenannten Eyes Free mode deaktiviert bleiben, um Ablenkungen zu vermeiden. (Bild: General Motors)

Voraussetzung für die Nutzung des Apple-Sprachassistenten ist ein iPhone 5 oder ein iPhone 4S mit der iOS-Version 6. Ob Siri im Auto auch mit einem iPad zusammenarbeitet, ließ der Hersteller offen. Das Smartphone muss über Bluetooth mit dem Fahrzeug-eigenen MyLink-System gekoppelt sein. Anschließend können Fahrer Siri für eine Reihe von Aufgaben nutzen, ohne dabei die Hände vom Steuer nehmen oder einen Blick auf den iPhone-Bildschirm werfen zu müssen.

Folgende Aktionen unterstützt Siri:

- Bereits hinterlegte Kontakte aus dem Adressbuch anrufen

- Lieder aus der iTunes-Bibliothek abspielen

- Vorlesen und Verfassen von Kurznachrichten

- Kalendereinträge verfassen und abrufen

Werbung

Eyes Free-Modus gegen Ablenkung

Im Fahrzeug unterstützt das iPhone laut General Motors den so genannten "Eyes Free mode". In diesem bleibt der Bildschirm immer ausgeschaltet, was die Gefahr von Ablenkung minimieren soll. Laut GM beantwortet Siri während der Fahrt auch nur diejenigen Fragen, für die kein Blick auf den Bildschirm notwendig ist. 

GM ist bislang der einzige Hersteller, der eine derartige Unterstützung von Siri offiziell vorgestellt hat. Es ist aber davon auszugehen, dass weitere namhafte Hersteller folgen werden. Apple hatte die Siri-Unterstützung für Fahrzeuge auf der WWDC im Sommer 2012 offiziell bekanntgegeben. 

Mehr zum Thema »

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Windows Vista So geht's Upgrade auf Windows 8 - Das müssen Sie beachten

Wenn Sie Windows 8 auf Ihrem alten Windows 7-, XP- oder Vista-Rechner installieren möchten, müssen Sie zuvor einiges beachten. Netzwelt hilft...

Multimedia Zentraler Speicher Diese Funktionen bieten Netzwerkspeicher

Netzwerkspeicher dienen als zentrale Datenspeicher und sind doch noch viel mehr als das. Netzwelt klärt auf, für wen sich ein NAS eignet und was...



Forum