Nutzer in Deutschland müssen warten

HTC One X: Jelly Bean-Rollout ist gestartet

Der taiwanische Handyhersteller HTC hat mit der Veröffentlichung des Jelly Bean-Updates für sein Vorzeigemodell HTC One X begonnen. Der Rollout erfolgt offenbar weltweit, auf deutschen Geräten ist Android 4.1 allerdings noch nicht verfügbar.

?
?

HTC hat mit der Veröffentlichung des Jelly Bean-Updates für das One X begonnen. (Bild: http://twitter.com/Gkang29)
HTC hat mit der Veröffentlichung des Jelly Bean-Updates für das One X begonnen. (Bild: http://twitter.com/Gkang29)
Anzeige

HTC hat mit der Verteilung des Jelly Bean-Updates für das Modell HTC One X begonnen. Der Rollout erfolgt offenbar weltweit. Nutzer in Deutschland müssen sich aber noch gedulden. Auf dem Redaktionsgerät war das Update zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht verfügbar. Auch von unseren Lesern gab es bislang noch keine positiven Rückmeldungen. 

Werbung

Dafür hat das Update anderswo die ersten Modelle erreicht. Wie die HTC-Fanseite HTCSource.com berichtet, ist die Aktualisierung derzeit in Indien, Russland, Peru, Brasilien, der Dominikanischen Republik, Argentinien, Russland und Sri Lanka verfügbar.

Manuelles Prüfen auf Verfügbarkeit

Sobald das Update für ihr Gerät verfügbar ist, werden Nutzer mit einer Pop-Up-Nachricht darüber informiert. Wer nicht mehr länger warten will, kann auch manuell nach dem Update suchen. Dazu reicht es, auf dem One X den Menüpunkt Einstellungen auszuwählen und dann auf "Info" und "Software Update" zu tippen. Dort kann dann manuell die Verfügbarkeit des Updates geprüft werden.

Mit der Aktualisierung erhalten Nutzer nicht nur die neuere Android-Version 4.1 Jelly Bean, sondern auch eine verbesserte Version der Nutzeroberfläche Sense. Alle Neuerungen von Sense 4+ finden Sie hier. Zudem sollen Nutzer auch die Möglichkeit haben, den Einrichtungsservice HTC Get Started zu nutzen, dieser steht bislang nur für das Modell HTC One X+ zur Verfügung.

Einen ausführlichen Testbericht zum HTC One X finden Sie hier. Informationen über geplante und verfügbare Android-Updates für Smartphones und Tablets aller Hersteller finden Sie stetig aktualisiert hier.

Mehr zum Thema »

Testbericht: HTC One X

HTC One X
Bestes Angebot bei:
Amazon.de
für 376.87
HTC One X im Test

Beim neuen Flaggschiff HTC One X bricht der taiwanesische Hersteller mit Traditionen. Erstmals setzt HTC auf ein Polycarbonat-Gehäuse und verbaut einen Nvidia-Prozessor. Der gewohnt hohen Qualität tut dies keinen Abbruch. ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Komplettsystem All-In-One-PC mit Android Viewsonic VSD241

Zum Mobile World Congress in Barcelona hat der Monitor-Hersteller Viewsonic mit dem VSD241 einen neuen All-In-One-PC vorgestellt. Das Besondere:...

Entscheider Android-Handys Der große Update-Fahrplan

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Android-Smartphones. Nicht alle nutzen aber eine aktuelle Version des freien Betriebssystems. Für welche...



Forum