Sie sind hier:
  • Mobile
  • Handy
  • Saturn-Markt Hamburg: HTC eröffnet ersten Shop-in-Shop in Europa
 

Saturn-Markt Hamburg: HTC eröffnet ersten Shop-in-Shop in Europa
Sonderangebote zum Start

von Jan Kluczniok Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

HTC ist nun mit einem eigenen Shop im Saturn-Markt in der Hamburger Mönckebergstraße vertreten. Auf knapp 30 Quadratmetern präsentiert sich der Hersteller dabei seinen Fans. Zur Eröffnung gibt es diverse Sonderangebote.

Der taiwanische Handyhersteller HTC will sich seinen Kunden umfassender im Handel präsentieren. Im Saturn-Markt in der Hamburger Mönckebergstraße ist das Unternehmen daher ab sofort nun mit einem eigenen Shop-in-Shop vertreten. Auf knapp 30 Quadratmetern sollen Kunden hier die Welt von HTC entdecken. Zur Eröffnung lockt das Unternehmen zudem mit diversen Angeboten.

HTC präsentiert sich seinen Fans künftig in Hamburg mit einem eigenen Shop im Saturn-Markt auf der Mönckebergstraße.

HTC präsentiert sich künftig in Hamburg mit einem eigenen Shop seinen Fans. Im Saturn-Markt in der Mönckebergstraße hat der taiwanische Handyhersteller einen knapp 30 Quadratmeter großen Shop-in-Shop eröffnet - den ersten dieser Art in Europa. Im Shop können Käufer das gesamte aktuelle Produktportfolio von HTC erleben, angefangen von den Einstiegsmodellen Desire C und Desire X über die Modelle der neuen One-Serie bis hin zu den erst kürzlich vorgestellten Windows Phone Modellen HTC 8X und HTC 8S.

Neben geschulten HTC-Mitarbeitern steht Nutzern auch ein digitaler Verkaufsberater zur Verfügung. Er reagiert auf Bewegung und stellt in zehn kleinen Clips die Vorzüge der HTC-Smartphones wie etwa die Beats Audio-Technik vor. Regelmäßig sollen im Shop auch Sonderaktionen und Konsumententrainings stattfinden. Natürlich können HTC-Fans sich auch bei Fragen oder Problemen mit ihrem HTC-Gerät jederzeit an die Shop-Mitarbeiter wenden.

Sonderangebote zur Eröffnung

Zur Eröffnung des HTC Shops im Saturn-Markt gewährt der Handyhersteller zudem einen kräftigen Preisnachlass auf einige seiner Spitzenmodelle. So ist etwa das HTC One S in der silbernen Ausführung derzeit für 299 Euro erhältlich, regulär wird das Gerät aktuell für rund 380 Euro gehandelt.

Auch die Flaggschiffmodelle HTC One X+ und HTC 8X gibt es günstiger. Das One X+ kostet 569 Euro, der Preis liegt damit 80 Euro unter der unverbindlichen Preisempfehlung (UVP). Das HTC 8X bietet HTC dagegen in seinem Shop für 499 Euro an, das entspricht einer Ersparnis von 50 Euro gegenüber der UVP des Herstellers. Alle Angebote gelten, solange der Vorrat reicht.

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES
Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
  • 5007 schrieb Uhr
    AW: Saturn-Markt Hamburg: HTC eröffnet ersten Shop-in-Shop in Europa

    Sehr nett von HTC, dass sie nun einen eigenen Laden haben. Viel netter wäre es allerdings, wenn sie endlich alle ihre aktuellen Modelle verkaufen würden, anstatt sich von einem Termin zum anderen zu hangeln.
  • L.Gerlach schrieb Uhr
    AW: Saturn-Markt Hamburg: HTC eröffnet ersten Shop-in-Shop in Europa

    ... Deutschland auserwählt ... Sehr schön, meine Chance mich als Lokalpatriot zu outen! :D Sie haben natürlich nicht Deutschland ausgewählt, sondern Hamburg. Letztlich stellt sich auch nicht die Frage, warum Hamburg? Weil das wäre ja eine alberne Frage ... Oder um es mit Heinz Strunck zu sagen: "Hamburg, Stadt im Norden." Und der muss es ja wissen. Immerhin wollte der erster Bürgermeister von Hamburg werden. Und vielleicht noch ohne Quatsch ... Deutschland ist ja an sich schon ein riesiger Absatzmarkt in der Mitte Europas. Warum allerdings Hamburg und nicht Berlin ... liegt ja wohl auf der Hand! ... ähm. Ich meine gelesen zu haben, dass der Saturn an der Mönckebergstraße mit um 18.000qm Ladenfläche der größte Elektrofachmarkt der Welt (?) ist. Ist vielleicht eine Prestige-Sache, wenn dann dort ein Shop-In-Shop-System reinzusetzen.
  • Diggsagg schrieb Uhr
    AW: Saturn-Markt Hamburg: HTC eröffnet ersten Shop-in-Shop in Europa

    Ist auf jeden Fall eine coole Sache, auch wenn ich mich wundere, dass ausgerechnet Deutschland in den Genuss der ersten europäischen In-Store-Ladenfläche kommt. Sind denn die Verkäufe hierzulande so gut, dass man ausgerechnet Deutschland auserwählt hat?
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Live-Streams
article
36602
Saturn-Markt Hamburg: HTC eröffnet ersten Shop-in-Shop in Europa
Saturn-Markt Hamburg: HTC eröffnet ersten Shop-in-Shop in Europa
HTC eröffnet im Saturn-Markt in der Hamburger Mönckebergstraße einen eigenen Shop-in-Shop.
http://www.netzwelt.de/news/94420-saturn-markt-hamburg-htc-oeffnet-ersten-shop-shop-europa.html
2012-11-23 10:09:40
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2012/htc-praesentiert-seinen-fans-kuenftig-hamburg-eigenen-shop-saturn-markt-moenckebergstrasse-bild-netzwelt-17137.jpg
News
Saturn-Markt Hamburg: HTC eröffnet ersten Shop-in-Shop in Europa