Bisher nur auf dem iPad problemlos

Facebook: Teilen nun auch unter iOS möglich (Update)

Android-Nutzer aufgepasst. Facebook hat in seiner App für Googles Handy-OS den Teilen-Button eingeführt. Nach der Aktualisierung auf die neueste Version lassen sich ab sofort Bilder, Videos und Links von unterwegs verbreiten. Auch für die iOS-App steht ein Update bereit, das die neue Funktionen aktuell jedoch noch nicht allen Anwendern zur Verfügung stellt.

?
?

Android-Nutzer erhalten durch ein Facebook-Update den Teilen-Button. (Bild: Screenshot Facebook-App für Android)
Android-Nutzer erhalten durch ein Facebook-Update den Teilen-Button. (Bild: Screenshot Facebook-App für Android)
Anzeige

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Neuerungen
  2. 2iOS-Update
  3. 3Update von 12:48 Uhr: Teilen in iOS an Bedingungen geknüpft
Werbung

Das Update von 12:48 Uhr finden Sie am Ende des Artikels.

Kurz nachdem der Teilen-Button auf der mobilen Webseite von Facebook eingefügt wurde, folgt nun die Android-App. Ab sofort steht eine neue Version der Anwendung auf Google Play zum Download bereit. Die genaue Versionsnummer variiert von Gerät zu Gerät.

Neuerungen

Nach der Installation findet sich neben dem Teilen-Button nun auch eine separate Gefällt mir- und Kommentieren-Schaltfläche in der App für Android. Zuvor ließ sich hier nur eine einfache Schrift antippen.

Nach dem Klick auf Gefällt mir, leuchtet entsprechender Button nun blau und bietet nicht mehr das Gegenstück "Gefällt mir nicht mehr" an. Darüber hinaus ist es ab sofort möglich über den Reiter "Fotos" in der App nicht nur Bilder hochzuladen, sondern auch Alben zu erstellen. Die restlichen Neuerungen beschränken sich auf kleinere Fehlerbehebungen.

iOS-Update

Auch die iOS-App hat ein Update erhalten. Der Teilen-Button findet sich jedoch nicht im Changelog. Nutzern eines Apple-Geräts ist hingegen nun möglich Freunde in Kommentaren, Fotos und anderen Beiträgen zu markieren sowie Emojis zu Nachrichten hinzuzufügen und die Neuigkeiten zu sortieren. 

Laden Sie die Facebook-App für Android und iOS hier herunter

Update von 12:48 Uhr: Teilen in iOS an Bedingungen geknüpft

Obwohl in der Beschreibung des Updates in iTunes weiterhin nicht auf die Teilen-Funktion hingewiesen wird, hat Facebook nun die Einführung des Buttons auch auf iOS-Geräten in einer Pressemitteilung bestätigt. Ein kurzer Test von netzwelt zeigte, dass Teilen auf dem iPad bereits möglich ist. Auf dem iPhone findet sich der neue Button allerdings nur, wenn der Anwender die englische Variante des Sozialen Netzwerks nutzt. 

Mehr zum Thema »


Alle netzwelt-Specials

Betriebssystem Kommentar Was Microsoft Linux verdankt

Das Microsoft-Imperium scheint zu schrumpfen. An einer Monopolstellung hält das Unternehmen aber fest: Der Desktop-PC-Markt bleibt in der Hand von...

Mac OS X Kommentar Was Microsoft Linux verdankt

Das Microsoft-Imperium scheint zu schrumpfen. An einer Monopolstellung hält das Unternehmen aber fest: Der Desktop-PC-Markt bleibt in der Hand von...



Forum