Unverbindliche Preisempfehlung 449 Euro

Huawei Ascend D1 Quad XL: Quad-Core-Handy ab sofort erhältlich

Lange mussten Fans des chinesischen Handyherstellers Huawei auf dieses Modell warten, nun ist das Huawei Ascend D1 Quad XL endlich im deutschen Handel erhältlich. Gegenüber der ursprünglich angekündigten Variante weist das Smartphone mit Vierkern-Prozessor aber einige Änderungen auf.

?
?

Das Huawei Ascend D1 Quad XL ist ab sofort erhältlich. (Bild: Huawei)
Das Huawei Ascend D1 Quad XL ist ab sofort erhältlich. (Bild: Huawei)
Anzeige
Werbung

Huawei bringt mit dem Ascend D1 Quad XL sein erstes Quad-Core-Smartphone in den Handel. Vorgestellt wurde das Modell bereits auf dem Mobile World Congress Ende Februar in Barcelona - damals noch unter dem Namen Ascend D Quad. Probleme mit dem selbstentwickelten Chipsatz K3V2 verzögerten jedoch den Verkaufsstart. Auf der IFA Anfang September in Berlin präsentierte Huawei dann das nun erhältliche neue Modell Ascend D1 Quad XL.

1,4 Gigahertz starker Quad-Core-Prozessor

Das Huawei Ascend D1 Quad XL bietet ein 4,5 Zoll großes Display und wird angetrieben vom Quad-Core-Prozessor K3V2, der mit 1,4 Gigahertz taktet. Die Taktfrequenz ist damit etwas geringer als geplant - ursprünglich solllte der Chipsatz mit 1,5 Gigahertz takten. Erhöht wurde dafür die Akkukapazität: Sie beträgt nun 2.600 Milliamperestunden anstatt der in Barcelona angegebenen 1.800 Milliamperestunden. Dafür fällt das Modell mit einer Tiefe von 11,45 Millimeter etwas dicker aus, die ursprüngliche Version war nur 8,9 Millimeter dick.

Der Arbeitsspeicher ist ein Gigabyte groß, der interne Speicher misst acht Gigabyte. Er lässt sich per Speicherkarte um bis zu 32 Gigabyte erweitern. Auf der Rückseite verbaut Huawei eine 8-Megapixel-Kamera, die Frontkamera löst mit 1,3 Megapixeln auf. Als Betriebssystem fungiert Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich.

Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers für das Huawei Ascend D1 Quad XL lautet 449 Euro.

Einen Kurztest der ursprünglichen Variante Huawei Ascend D Quad finden Sie hier.

Mehr zum Thema »



Forum