5,9-Zoll-Display

ZTE: XXL-Handy mit Windows Phone 8 und Full HD-Display in Arbeit

2013 will nun auch ZTE ein Smartphone mit WP8 veröffentlichen. Das noch namenlose Gerät soll dabei die Premium-Modelle HTC 8X, Nokia Lumia 920 und Samsung Ativ S übertreffen - sowohl bei der Displaygröße als auch in Sachen Auflösung.

?
?

Das Bild soll das erste WP8-Smartphone von ZTE zeigen. (Bild: WMPoweruser.com)
Das Bild soll das erste WP8-Smartphone von ZTE zeigen. (Bild: WMPoweruser.com)
Werbung

Gerüchte, dass der chinesische Handyhersteller ZTE bald als fünfter Hersteller Smartphones mit Windows Phone 8 auf den Markt bringen könnte, gab es schon länger. Nun heizt ZTEs Marketing-Chef Lu Qian Hao im chinesischen Kurznachrichtendienst Weiboo die Gerüchte weiter an und veröffentlicht ein Bild, dass das erste WP8-Smartphone von ZTE zeigen soll, meldet die Webseite WMPoweruser.com.

5,9-Zoll-Display mit Full HD-Auflösung

ZTE gibt sich als Neuling in der Windows Phone-Welt dabei aber offenbar nicht mit der Rolle als Billigheimer aus Fernost zufrieden: Das Windows Phone von ZTE soll die Konkurrenz übertreffen - zumindest in Sachen Displaygröße und Auflösung. Hao zufolge soll das Modell ein 5,9 Zoll großes Display bieten, damit wäre es sogar größer als das Android-Smartphone Galaxy Note 2 von Samsung. Das bislang größte Display der Windows Phone 8-Geräte bietet das Samsung Ativ S mit einer Bilddiagonalen von 4,8 Zoll. 

Anzeige

Die Auflösung des ZTE-Geräts soll 1.920 x 1.080 Pixel betragen. Auch dieses wäre ein neuer Spitzenwert, die aktuell höchste von Windows Phone 8 unterstützte Auflösung beträgt 1.280 x 768 Pixel. Microsoft müsste also für ZTE erst einmal am System nachbessern.

Eine Übersicht über alle bislang erhältlichen Windows Phone 8-Geräte finden Sie hier.

Mehr zum Thema »