Sie sind hier:
 

HTC 8X im Test Smartphone mit Kachel-Optik

SHARES

Microsofts neues Handy-OS Windows Phone 8 erstrahlt im frischen Kachel-Design. Dieses prägt auch die Optik des ersten erhältlichen WP8-Smartphones: Doch was hat das HTC 8X außer Kacheln auf dem Startbildschirm noch zu bieten?

Microsoft will mit seinem neuen Handy-OS Windows Phone 8 den Smartphone-Markt aufrollen. Der taiwanische Handyhersteller HTC liefert mit dem Modell Windows Phone 8X by HTC, kurz auch einfach nur HTC 8X genannt, pünktlich zum Marktstart ein Smartphone im Kachel-Design. Müssen sich iPhone 5, Galaxy S3 und Co. vor dem Kachel-Smartphone in Acht nehmen?

HTC 8X

Design und Verarbeitung

Böswillige Zungen bezichtigten HTC nach der Vorstellung des Windows Phone 8X by HTC, sich dreist am Design der Lumia-Handys des finnischen Handyherstellers Nokia bedient zu haben. Tatsächlich sind Gemeinsamkeiten nicht von der Hand zu weisen: Das HTC 8X besteht wie die Nokia-Modelle Lumia 800, Lumia 900 und Lumia 920 aus einem gefrästen Block Polycarbonat, zudem gibt es das 8X in vielen bunten Farben. Käufer haben die Qual der Wahl zwischen den Farbvarianten Nachtblau, Gelb, Schwarz und Rot.

Dennoch wäre es falsch, HTC als "Copycat" zu bezeichnen: Das Design des 8X weist genug Alleinstellungsmerkmale gegenüber Nokias Windows Phones auf - etwa den für HTC-Handys typischen Lautsprecher im Spoiler-Design oberhalb des Displays. Das Modell selbst soll an eine Kachel vom Windows Phone Startbildschirm erinnern. Tatsächlich wirkt es auch äußerst flach, obwohl es mit 10,12 Millimetern deutlich dicker ist als iPhone 5 und Galaxy S3. Ermöglicht wird dies durch die abgeschrägten Ränder des Modells.

Die Verarbeitung ist für ein Polycarbonat-Gerät äußerst hochwertig. Die Oberfläche wurde mit einem Soft-Touch genannten Überzug veredelt. Dieser erhöht nicht nur die Rutschfestigkeit des Handys, sondern sorgt auch für eine angenehme Haptik. Zu bemängeln ist aber, dass Powerknopf, Kamerataste und die Lautstärkewippe tief in das Gehäuse eingelassen sind und einen schwammigen Druckpunkt aufweisen.

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "HTC 8X im Test" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Infos zum Artikel
Autor
Jan Kluczniok
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Seiten
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by