Ähnlichkeiten zum Galaxy Note 10.1

Nexus 10: Handbuch gewährt ersten Blick auf neues Google-Tablet

Samsung und Google sollen Gerüchten zufolge unter dem Codenamen Manta an einem 10-Zoll-Nexus-Tablet arbeiten. Auf der südkoreanischen Webseite Seeko sind nun Bilder aufgetaucht, die angeblich einige Seiten des Nutzerhandbuchs des Nexus 10 zeigen. Dieses enthüllt dabei einige technische Daten und das Design des Geräts.

?
?

Im Netz ist ein mutmaßliches Nexus 10-Handbuch aufgetaucht. (Bild: Seeko.co.kr)
Im Netz ist ein mutmaßliches Nexus 10-Handbuch aufgetaucht. (Bild: Seeko.co.kr)
Werbung

Während das nächste Nexus-Smartphone LG Nexus 4 quasi kein Geheimnis mehr ist, gibt es dagegen bislang nur wenige Informationen zu einem möglichen neuen Nexus-Tablet, das Google auf seinem Android-Event am 29. Oktober angeblich vorstellen wird. Auf der südkoreanischen Webseite Seeko sind nun aber Fotos aufgetaucht. Sie zeigen offenbar das Nutzerhandbuch des Modells.

Die Bilder bestätigen dabei nicht nur den vermuteten Namen Nexus 10, sondern geben auch einen Ausblick auf das Design sowie die Spezifikationen des Modells. Den Skizzen im Handbuch zufolge wird das Nexus 10 dem Premium-Tablet Galaxy Note 10.1 von Samsung ähneln und damit auch zwei Lautsprecher auf der Frontseite besitzen. Neben einem proprietären Ladeanschluss, wird das Nexus 10 auch mit einem Micro-USB- sowie einem Micro-HDMI-Port ausgestattet sein. Außerdem besitzt das Tablet eine Status-LED unter dem Display. An Bord sind natürlich auch eine Front- und Rückseitenkamera.

Die Gerüchte um ein hochauflösendes Display, das selbst das Retina-Display des Apple iPad 4 übertrifft, bestätigen die Bilder aber leider nicht. Auch zu Prozessor und Co. sind keine Angaben zu sehen. Sollte das Note 10.1 aber wirklich als Grundlage für das Nexus 10 dienen, dürfen Google-Fans auf ein Quad-Core-Tablet hoffen.

Einen ausführlichen Testbericht zum bereits erhältlichen Google-Tablet Nexus 7 finden Sie hier.

Mehr zum Thema »



Forum