Sie sind hier:
 

Samsung Galaxy S3 Mini offiziell vorgestellt
Ab Ende Oktober erhältlich

von Jan Kluczniok Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Das Samsung Galaxy S3 Mini hat wie erwartet in Frankfurt am Main seine Weltpremiere gefeiert. Mit einem kleineren Display und einem geringen Preis will Samsung noch mehr Nutzer für die Galaxy S-Reihe begeistern. Diese müssen aber mit einer abgespeckten Ausstattung leben.

Weltpremiere in Frankfurt am Main! Samsung hat hier in seinem deutschen Flagshipstore eine Mini-Version seines Flaggschiffmodells Galaxy S3 enthüllt. Kleiner ist nicht nur das Display, Einschnitte hat der Hersteller auch bei Ausstattung und Preis vorgenommen.

Das Samsung Galaxy S3 Mini feiert in Frankfurt am Main seine Weltpremiere.

Samsung hat auf einer Presseveranstaltung in seinem Mobile Store in Frankfurt eine 4-Zoll-Variante seines Flaggschiffmodells Galaxy S3 enthüllt. Das Modell soll vor allem Nutzer ansprechen, denen das S3 zu groß ist. Die kleinere Variante bietet nicht nur ein kleineres Display, sondern auch etwas abgespeckte Hardware. Samsung begründet dies mit einer breiteren Zielgruppe. Das S3 richtet sich an Fans von Highend-Technik, das S3 Mini an die breite Masse.

Das Samsung Galaxy S3 Mini GT-I8910 bietet ein vier Zoll großes Super-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Angetrieben wird das Modell von einem 1-Gigahertz Dual-Core-Prozessor des Herstellers ST-Ericsson. Unterstützt wird dieser von einem ein Gigabyte großen Arbeitsspeicher. Der interne Speicher misst wahlweise 8 oder 16 Gigabyte. Er lässt sich per Speicherkarte noch um bis zu 32 Gigabyte erweitern.

Design des Galaxy S3

Die Kamera auf der Rückseite des Modells löst mit 5 Megapixeln auf, auf der Frontseite verbaut Samsung nur eine VGA-Kamera für Video-Chats. Der Akku bietet eine Kapazität von 1.500 Milliamperestunden. Als Betriebssystem kommt Android 4.1 Jelly Bean zum Einsatz, das natürlich mit der neuesten Version von Samsungs TouchWiz-Oberfläche überzogen ist und zahlreiche der intelligenten Bedienfunktionen des Galaxy S3 beinhaltet - wie etwa Smart Stay.

Optisch ähnelt das Modell stark dem "großen Bruder" Galaxy S3. Die Unterschiede sind minimal: So befinden sich die Frontkamera und der Lichtsensor nun links vom Samsung-Logo anstatt rechts. Mit den Abmessungen 121,6 x 63 x 9,9 Millimeter ist das Modell etwas dicker als das Galaxy S3.

Erhältlich ist das Samsung Galaxy S3 Mini in Deutschland voraussichtlich ab Ende Oktober. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers für das Modell lautet 439 Euro. Einen Kurztest des Samsung Galaxy S3 Mini lesen Sie bald auf netzwelt.

Kommentare zu diesem Artikel

Das Samsung Galaxy S3 Mini hat wie erwartet in Frankfurt am Main seine Weltpremiere gefeiert. Mit einem kleineren Display und einem geringen Preis will Samsung noch mehr Nutzer für die Galaxy S-Reihe begeistern. Diese müssen aber mit einer abgespeckten Ausstattung leben.

Deine Meinung ist gefragt. Diskutiere im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt diskutieren!
  • L.Gerlach schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S3 Mini: 4-Zoll-Variante vorgestellt

    Eine inständige Bitte an die Redaktion: Sie verbreiten falsche Informationen über das S3 Mini, was die Status-Leuchte angeht. Bitte passen Sie Ihren Artikel an, sonst verbreiten Sie hier einfach Lügen. Das S3 Mini besitzt keine Status-Leuchte! Du hast Recht: Zum Zeitpunkt der Vorstellung war das nicht ersichtlich. Im Testbericht haben wir die fehlende Status-LED notiert: www.netzwelt.de/news/94391-samsung-galaxy-s3-mini-test.html Danke für den Hinweis. Der Artikel wird angepasst.
  • Nils2012b schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S3 Mini: 4-Zoll-Variante vorgestellt

    Eine inständige Bitte an die Redaktion: Sie verbreiten falsche Informationen über das S3 Mini, was die Status-Leuchte angeht. Bitte passen Sie Ihren Artikel an, sonst verbreiten Sie hier einfach Lügen. Das S3 Mini besitzt keine Status-Leuchte!
  • L.Gerlach schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S3 Mini: 4-Zoll-Variante vorgestellt

    ... Status-LED ...

    Edit: Hier bin ich einer Falschinformation aufgesessen gewesen. Das Samsung Galaxy S3 Mini hat keine Status-LED. Ich bitte diesen Fehler zu entschuldigen ...
  • Sven78 schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S3 Mini: 4-Zoll-Variante vorgestellt

    Tolles Teil, aber besitzt das wirklich ne Status-LED für verpasste Anrufe/SMS? In nem Forum hab ich gelesen, dass es keine besitzen soll. Wäre schade, denn das ist für mich ein Kaufkriterium...
  • _Macromonium_ schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S3 Mini: 4-Zoll-Variante vorgestellt

    Das Ding werde ich mal als Nachfolger für mein HTC Desire im Auge behalten. Wie Diggsagg hoffe/glaube auch ich, dass das sich preislich wohl schnell zwischen 350 und 400 EUR aufhalten wird.
  • Diggsagg schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S3 Mini: 4-Zoll-Variante vorgestellt

    Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers für das Modell lautet 439 Euro. Da bin ich ja mal auf den Straßenpreis gespannt. Sollte das Teil dann unter 400€ kosten, wäre das eigentlich in Ordnung. Die Leistung des Geräts sollte absolut ausreichend sein, und 4 Zoll sind eine angenehme Größe. Ich muss sagen, dass mir das S3 (mein Bruder hat es) ein bisschen zu groß ist. Trotzdem würde ich eher zu einem Lumia greifen, weil mich WP mehr interessiert als Android.
  • L.Gerlach schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S3 Mini: 4-Zoll-Variante vorgestellt

    ... für Samsung wave Gegenfrage: Was? Bist vielleicht im falschen Artikel gelandet?
  • enes schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S3 Mini: 4-Zoll-Variante vorgestellt

    wie kann ich das installieren fur Samsung wave

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

Ashampoo-Download-Logo
article
36190
Samsung Galaxy S3 Mini offiziell vorgestellt
Samsung Galaxy S3 Mini offiziell vorgestellt
Samsung hat in Frankfurt eine 4-Zoll-Version seines Smartphone-Flaggschiffs Galaxy S3 vorgestellt.
http://www.netzwelt.de/news/93964-samsung-galaxy-s3-mini-offiziell-vorgestellt.html
2012-10-11 20:57:34
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2012/samsung-galaxy-s3-mini-feiert-frankfurt-main-weltpremiere-bild-netzwelt-16579.jpg
News
Samsung Galaxy S3 Mini offiziell vorgestellt