Sie sind hier:
 

Samsung Galaxy Note II Unboxing Samsungs neues XXL-Smartphone

SHARES

Das Samsung Galaxy Note II ist da! Netzwelt hat das XXL-Smartphone gleich einmal ausgepackt und ist nun bereit für den Test.

Das Samsung Galaxy Note II war der Star der IFA. Seit der Vorstellung in Berlin sind nun knapp anderthalb Monate vergangen, und die Fans warteten sehnsüchtig auf das neue XXL-Smartphone. Nun endlich ist der leistungsstarke Mix aus Smartphone und Tablet-PC im Handel erhältlich und ein Testgerät in der Redaktion eingetroffen. Netzwelt hat sich gleich daran gemacht, das Galaxy Note II auszupacken.

Samsung Galaxy Note 2 - Ausgepackt

Die Übergröße des Galaxy Note II zeigt sich schon am Karton, der jeweils rund einen Zentimeter breiter und länger ist als der des Samsung Flaggschiffmodells Galaxy S3, das mit seinem 4,8-Zoll-Display ebenfalls schon kein Winzling ist. Neben dem XXL-Smartphones finden im Karton nur wenige Beigaben Platz. Neben einer gedruckten Schnellanleitung legt Samsung dem Galaxy Note II noch Datenkabel, Ladeadapter und Kopfhörer bei - alle in Schneeweiß, obwohl unser Testgerät titaniumgrau ist. Ebenfalls mit an Bord ist der Bedienstift SPen, den Nutzer beim Auspacken eingesteckt im Galaxy Note 2 finden.

Samsung Galaxy Note II

Zurück XXL Bild 1 von 7 Weiter Bild 1 von 7
Nicht nur das Galaxy Note 2 hat Übergröße, sondern auch der Karton des Smartphones. (Bild: netzwelt)

XXL-Gehäuse im Galaxy S3-Design

Bei dem Gerät selbst wird der Nutzer abgesehen von dem an das Galaxy S3 angepasste Design keine größeren Änderungen bemerken - obwohl das Display mit 5,5 Zoll etwas breiter ausfällt, was man mit bloßem Auge allerdings nicht bemerkt. Deutlich verändert wurde dagegen der Stylus SPen. Er ist deutlich dicker als beim Vorgänger und ähnelt dem Bedienstift des Tablet-Ablegers Galaxy Note 10.1.

Den Kurztest von der IFA in Berlin finden Sie hier auf netzwelt. Ein ausführlicher Testbericht folgt in den nächsten Tagen. Das Testgerät wurde netzwelt freundlicherweise vom Online-Shop getgoods.de zur Verfügung gestellt.

Was sagst du?

Vielen Dank für deine Abstimmung!

oder
Infos zum Artikel
Autor
Jan Kluczniok
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte

Lesertest: Sony Bravia X90C mit Android TV

Sony KD-65X-9000C

In Kooperation mit Sony suchten wir unter unseren Lesern einen Tester, der den Sony BRAVIA X90C 4K Ultra HD TV unter die Lupe nehmen und danach behalten durfte. Lest nun den finalen Lesertest an dieser Stelle.

netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.