Sie sind hier:
  • Mobile
  • Handy
  • Samsung: Galaxy S3 Mini wird am 11. Oktober vorgestellt
 

Samsung: Galaxy S3 Mini wird am 11. Oktober vorgestellt
Handy-Chef JK Shin bestätigt

von Jan Kluczniok Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Samsung wird am 11. Oktober eine 4-Zoll-Version des Galaxy S3 in Deutschland präsentieren, das bestätigte nun Handy-Chef JK Shin persönlich.

Samsung bringt mit dem Galaxy S3 Mini einen direkten Konkurrenten für das Apple iPhone 5 auf den Markt. Das Gerät soll am 11. Oktober in Deutschland enthüllt werden, entsprechende Gerüchte bestätigte nun Samsung Mobile-Chef JK Shin.

JK Shin, Chef der Samsung Handy-Sparte, hat bestätigt, dass der Hersteller noch im Oktober ein Galaxy S3 Mini vorstellen wird.

Gerüchte um eine "Mini"-Version des Galaxy S3 gab es schon länger, nun ist es offiziell. JK Shin, Chef der Handy-Sparte von Samsung, bestätigte entsprechende Meldungen über einen baldigen Marktstart des 4-Zoll-Modells, berichtet der US-amerikanische Technikblog The Verge unter Berufung auf die südkoreanische Webseite "News 24".

"Wir werden am 11. Oktober ein 4-Zoll-Galaxy S3 in Deutschland vorstellen", sagte JK Shin dem Bericht zufolge gegenüber Pressevertretern in Südkorea. Mit technischen Details hielt Shin sich aber zurück. Er betonte lediglich, dass es sich nicht um ein Einsteiger-Modell handele. Samsung habe erkannt, dass es in Europa eine große Nachfrage nach 4-Zoll-Smartphones gebe, deshalb habe man sich zur Mini-Version entschieden, erläuterte Shin Samsungs Beweggründe.

Unterschiedliche Ausstattung

Die technische Ausstattung dürfte aber trotz des Namens nicht ganz der des Premium-Modells Galaxy S3 entsprechen. Gerüchten zufolge soll das Samsung Galaxy S3 Mini ein 4-Zoll-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln besitzen. Das S3 bietet dagegen ein hochauflösendes HD-Display. Statt eines Quad-Core-Prozessors soll ein Dual-Core-Chip zum Einsatz kommen. Als Betriebssystem dürfte Android 4.1 Jelly Bean fungieren.

Erste Online-Shops listen das Galaxy S3 Mini bereits zu einem Preis von rund 399 Euro. Erhältlich soll es den Händlern zufolge ab November in den Farben Weiß und Blau sein. Zudem können Nutzer offenbar zwischen einer Variante mit NFC- und einer ohne NFC-Chip wählen.

Einen ausführlichen Testbericht zum Samsung Galaxy S3 finden Sie hier.

Samsung Galaxy A7

Zurück XXL Bild 1 von 4 Weiter Bild 1 von 4
Android 4.4 ist auf dem Galaxy A7 vorinstalliert. (Bild: Samsung) (Quelle: Samsung)

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES
Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Live-Streams
article
36173
Samsung: Galaxy S3 Mini wird am 11. Oktober vorgestellt
Samsung: Galaxy S3 Mini wird am 11. Oktober vorgestellt
Die Gerüchte verdichteten sich zunehmend, nun ist es offiziell bestätigt: Samsung wird am 11. Oktober das Galaxy S3 Mini mit einem 4-Zoll-Display vorstellen.
http://www.netzwelt.de/news/93946-samsung-galaxy-s3-mini-11-oktober-vorgestellt.html
2012-10-10 07:52:55
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2012/jk-shin-chef-samsung-handy-sparte-bestaetigt-hersteller-noch-oktober-galaxy-s3-mini-vorstellen--bild-netzwelt-16548.jpg
News
Samsung: Galaxy S3 Mini wird am 11. Oktober vorgestellt