Behutsame Neuerungen

Apple iPhone 5: Im ausführlichen Test

Ein größeres Retina-Display und Unterstützung für den neuen Mobilfunkstandard LTE sind die größten Neuerungen der sechsten iPhone-Generation. Katapultieren sie das Apple iPhone 5 wieder an die Spitze der Smartphone-Welt?

?
?



Apple iPhone 5: Das Apple iPhone 5 bietet ein größeres Display als der Vorgänger und ist wesentlich leichter, beeindruckend ist auch die Geschwindigkeit des neuen A6-Prozessors. Zum Video: Apple iPhone 5

Anzeige

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Design und Verarbeitung
  2. 2Sprachqualität und Akkulaufzeit
  3. 3Hardware
  4. 4Software
  5. 5Multimedia
  6. 6Fazit
  7. 7Weitere Tipps, Tricks, Vergleiche und Tests zum iPhone 5
Werbung

Design und Verarbeitung

Das Apple iPhone 5 unterscheidet sich auf den ersten Blick nicht großartig vom Vorgänger. Oder können Sie aus der Ferne ein 3,5 Zoll- und ein 4-Zoll-Display auseinanderhalten? Selbst in der Hand macht sich der Unterschied kaum bemerkbar, schließlich ist die Breite des iPhone unverändert geblieben. Das iPhone 5 liegt dadurch genauso bequem in der Hand wie eh und je.

Was Nutzer beim Erstkontakt mit dem neuen Apple-Handy allerdings bemerken werden, ist das deutlich geringere Gewicht. Trotz hochwertiger Materialen wie Glas und Metall wiegt das iPhone 5 kaum mehr als ein 99-Euro-Smartphone. Die Ingenieure aus Cupertino führen damit ähnlich wie HTC beim One S die Faustregel "Höheres Gewicht = wertigeres Produkt" ad absurdum. Manchen Apple-Fans dürfte das iPhone 5 allerdings schon zu leicht sein. Käufer eines iPhone 5 sollten ihr Smartphone nach dem Auspacken zudem einmal kritisch beäugen. Im Netz mehren sich Berichte über Fertigungsmängel.

Apple iPhone 5

  • Bild 1 von 9
  • Bild 2 von 9
  • Bild 3 von 9
  • Bild 4 von 9
  • Bild 5 von 9
  • Bild 6 von 9
  • Bild 7 von 9
  • Bild 8 von 9
  • Bild 9 von 9

Auch wenn Apple beim Formfaktor und der Design-Sprache keine radikal neuen Wege geht, bietet das neue Design doch eine Reihe von begrüßenswerten kleineren Änderungen. Etwa den neuen deutlich kleineren Lightning-Anschluss, durch den das Design ein ganzes Stück moderner wirkt. Hand aufs Herz: Der 30-PIN-Dock Connector besaß die Anmut einer Parallel-Schnittstelle. Das Rumhantieren, bis die richtige Steckrichtung gefunden ist, hat zudem nun auch endlich ein Ende.

Allerdings wird durch den neuen Anschluss viel Zubehör unbrauchbar. Zwar bietet Apple entsprechende Adapterlösungen gegen Aufpreis an, allerdings machen diese nicht alles Zubehör kompatibel mit dem neuen iPhone. Denn auch beim Kopfhöreranschluss hat Apple Änderungen vorgenommen. Er befindet sich nun an der Unterseite statt an der Oberseite des Gerätes. Der Positionswechsel führt dazu, dass der Anschluss in einigen iPhone 4/4S-Autohalterungen verdeckt wird und nicht genutzt werden kann.

Apple iPhone 5 mit anderen Produkten vergleichen

Informationen zu Apple iPhone 5

Auf der Apple iPhone 5 Produktseite finden Sie weitere Informationen, wie technische Daten, Zubehör, aktuelle Preise oder weitere Vergleiche mit Konkurrenz-Produkten.

Links zum Thema



Forum