Mit 10-fachem Zoom

Kompaktkamera im Kreditkartenformat: Sony Cybershot WX100 im Test

Diese Kamera im Kreditkartenformat passt in jede Hosen- und Handtasche, verfügt aber trotzdem über einen zehnfachen Zoom. Bei der Bedienung erfordert die Sony Cybershot WX100 allerdings Fingerspitzengefühl.

?
?



Sony Cybershot WX100: Die Sony Cyberhsot WX100 passt in jede noch so kleine Tasche. Die Kamera im Kreditkartenformat verfügt außerdem noch über einen zehnfachen Zoom. Zum Video: Sony Cybershot WX100

Anzeige

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Kleine und leichte Kamera mit großem Zoom
  2. 2Bedienung mit Fingerspitzengefühl
  3. 3Viele Pixel auf kleiner Fläche
  4. 4Kreditkartengröße und kein externes Ladegerät
  5. 5Fazit
Werbung

Kleine und leichte Kamera mit großem Zoom

Sony baut in die 123 Gramm leichte Cybershot WX100 einen CMOS-Sensor aus der hauseigenen Exmor-R-Serie ein. Der Chip in dem bei Kompaktkameras weit verbreiteten 1/2,3-Zoll-Format mit einer Größe von 6,17 x 4,55 Millimetern nimmt Fotos mit einer maximalen Auflösung von 18,2 Megapixeln auf.

Das Objektiv der WX100 verfügt über einen großen Brennweitenbereich. Umgerechnet ins Kleinbildformat reicht er von 25 bis 250 Millimeter. Die Linse bewegt sich schnell und der Autofokus arbeitet ebenfalls sehr zügig. Ein optischer Bildstabilisator hilft bei großen Brennweiten und längeren Belichtungszeiten dabei, ein Motiv ohne Unschärfen einzufangen.

Dreht der Nutzer während der Aufnahmebereitschaft am Vier-Wege-Steuerring, verstellt er das Aufnahmeprogramm. Zur Auswahl stehen neben einer "intelligenten" und einer "überlegenen" Automatik auch eine Programmautomatik, 15 Szenenprogramme, ein 3D-Modus sowie neun Effektprogramme.

Sony Cybershot WX100 im Test

  • Bild 1 von 8
  • Bild 2 von 8
  • Bild 3 von 8
  • Bild 4 von 8
  • Bild 5 von 8
  • Bild 6 von 8
  • Bild 7 von 8
  • Bild 8 von 8

Der 2,7 Zoll große Bildschirm der WX100 dient als Sucher und zur Bildkontrolle. Er verfügt über eine Auflösung von 460.800 Pixeln. Die Anzeige ist damit weniger genau in der Darstellung als andere Displays und stark blickwinkelabhängig. Bereits bei einem Betrachtungswinkel von etwa 30 Grad verschlechtert sich das Bild deutlich.

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Verkehrte Netzwelt Verkehrte Netzwelt Die geheime Video-Botschaft der Katze

Eine Welt ohne Katzen-Videos ist langweilig und eintönig. Den samtpfotigen Vierbeinern gehört das Internet. Es ist also höchste Zeit für ein...

MP3 Sony Wasserfester MP3-Player und NFC-Lautsprecher im Kurztest

Sony präsentierte auf der Roadshow in Hamburg seinen neuen wasserfesten MP3-Player und seine neuen NFC-Lautsprecher. Netzwelt hat sich die...