Ab September erhältlich

IFA: HTC enthüllt Dual-Core-Smartphone Desire X

HTC zeigt auf der IFA sein neues Mittelklasse-Smartphone Desire X. Das Handy besitzt einen Dual-Core-Prozessor und ein vier Zoll großes Display. Außerdem ist das Modell mit Beats Audio-Technologie ausgestattet. Schon im September wird das neue Gerät in den Läden stehen.

?
?

HTC Desire X heißt das neue Smartphone des taiwanischen Herstellers. (Bild: HTC/Engadget)
HTC Desire X heißt das neue Smartphone des taiwanischen Herstellers. (Bild: HTC/Engadget)
Werbung

Auf der IFA in Berlin überschlagen sich aktuell die Hersteller mit Neuankündigungen. Sony preschte vor und präsentierte gleich drei Smartphones der Öffentlichkeit. Kurz darauf folgte Samsung mit seinem neuen Highend-Modell dem Galaxy Note 2.

HTC Desire X

Das neue Handy von HTC kann mit den Spitzenreitern nicht mithalten. Die technischen Spezifikationen deuten jedoch auf ein solides Mittelklasse-Smartphone hin. So besitzt das Modell einen vier Zoll großen LCD-Bildschirm mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln. Der Prozessor ist ein Snapdragon S4TM-Dual-Core-Chipsatz von Qualcomm, der mit einem Gigahertz getaktet ist. 

Als Betriebssystem kommt Android 4.0 zum Einsatz. Googles mobiles OS wird vom taiwanischen Hersteller allerdings mit seiner hauseigenen Benutzeroberfläche HTC Sense 4.1 überlagert. Das Gerät besitzt 768 Megabyte RAM und vier Gigabyte internen Speicher. Die rückseitige Kamera löst mit fünf Megapixeln auf. Ähnlich wie beim Highend-Modell HTC One X besitzt auch das Desire X eine Serienbildfunktion. Außerdem können sich Nutzer 25 Gigabyte freien Speicher bei Dropbox sichern. 

HTC zufolge wird das neue Smartphone ab September erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung setzt der Hersteller auf 299 Euro. Weitere IFA-Highlights finden Sie hier auf netzwelt.

Mehr zum Thema »

Testbericht: HTC Desire

HTC Desire
Bestes Angebot bei:
Amazon Marketplace
für 87.80
HTC Desire im Test

Mit dem HTC Desire will der taiwanesische Hersteller Apples iPhone das Fürchten lehren. Es ist das beste Android-Smartphone, das derzeit auf dem Markt zu bekommen ist. Netzwelt hat getestet, ob es diesem Anspruch gerecht wird. ~ Felix Grundel

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen


Alle netzwelt-Specials

YouTube Verkehrte Netzwelt Die geheime Video-Botschaft der Katze

Eine Welt ohne Katzen-Videos ist langweilig und eintönig. Den samtpfotigen Vierbeinern gehört das Internet. Es ist also höchste Zeit für ein...

Zubehör BlackBerry Z10 Smart Cover-ähnliche Schutzhülle vorgestellt

BlackBerry stellt eine Reihe von Accessoires für sein neues Touchscreen-Smartphone Z10 vor. Darunter auch eine dem iPad Smart Cover ähnliche...



Forum