Sie sind hier:
 

Galaxy Note 2, Galaxy Camera: Samsungs Unpacked Event in Bildern Von der IFA in Berlin

SHARES

Im Vorfeld der IFA stellt Samsung auf dem Unpacked Event seine Neuheiten in einer pompösen Show vor. Netzwelt war für Sie vor Ort und präsentiert die besten Bilder der Veranstaltung.

Mit einer pompösen Show im Berliner Tempodrom stellte Samsung im Vorfeld der IFA seine Neuheiten vor. Neben dem Galaxy Note 2 hatte der Hersteller auf seinem Unpacked Event auch seine Galaxy Camera, eine Mischung aus Android-Smartphone und Digitalkamera dabei. Netzwelt war für Sie vor Ort und stellt Ihnen die besten Bilder der Show vor.

Ob Kalkül oder Panne - fest steht, es dauerte lange, bis Samsung die Tore des Tempodroms für seine zahlreichen aus aller Welt erschienenen Gäste und Journalisten endlich öffnete. Im Inneren des großen, geschichtsträchtigen Saales dominierten riesige Bildschirme an den Seiten sowie ein zentraler Mega-Screen die Sicht. Ein Mini-Orchester spielte live Musik ein - offenbar wollte Samsung von Beginn an klarstellen: Hier wird Großes präsentiert.

In der Tat: Von einem Winzling kann man beim Galaxy Note 2 wirklich nicht sprechen. Die Mischung aus Tablet-PC und Smartphone mit einem Bildschirm von 5,5 Zoll wurde von den Anwesenden mit Applaus bedacht. Im Vergleich zum Vorgänger, dem Galaxy Note, wuchs die Bildschirmdiagonale noch einmal um 0,2 Zoll an. Auch der SPen genannte Bedienstift erhält neue Funktionen. Erhältlich ist das Note 2 ab Oktober, die genauen technischen Spezifikationen erfahren Sie in der Bildergalerie.

Samsung Unpacked Event IFA 2012

Zurück XXL Bild 1 von 20 Weiter Bild 1 von 20
Der virtuelle, rote Vorhang öffnet sich: Samsung stellt das Galaxy Note 2 und die Galaxy Camera vor. Erleben Sie die Show in unserer Bilderstrecke mit. (Bild: netzwelt)

Galaxy Camera - Android-Digitalkamera mit LTE-Unterstützung

Mit dem Note-Nachfolger rechneten noch viele Branchenkenner, die folgende Neuheit hatten weitaus weniger Menschen auf dem Schirm. Mit der Galaxy Camera wagt Samsung den Spagat zwischen gut ausgestatteter Digicam und Android-Smartphone. Über einen berührungsempfindlichen Touchscreen lassen sich sämtliche Funktionen, darunter Navigation, Browser und Social-Network-Features, steuern. Im Anfasstest hinterlässt die Kamera, genauso wie das Note 2, bereits einen guten Eindruck. Kurztests und weitere Informationen erhalten Sie in Kürze auf netzwelt.

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "Galaxy Note 2, Galaxy Camera: Samsungs Unpacked Event in Bildern" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Infos zum Artikel
Autor
Michael Knott
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by