Rollout folgt in Kürze

Samsung Galaxy S3: Jelly Bean-Update angekündigt

Update-Vorfreude für Besitzer des Samsung Galaxy S3. Der südkoreanische Handy-Hersteller hat auf der IFA in Berlin eine Aktualisierung auf die neuste Android-Version 4.1 für sein im Mai vorgestelltes Flaggschiffmodell angekündigt. Auch weitere Geräte des Herstellers sollen bald Jelly Bean erhalten.

?
?

Das Samsung Galaxy S3 erhält eine Aktualisierung auf Jelly Bean. (Bild: Samsung)
Das Samsung Galaxy S3 erhält eine Aktualisierung auf Jelly Bean. (Bild: Samsung)
Anzeige
Werbung

Samsung hat im Rahmen seines Mobile UNPACKED Event in Berlin den Rollout des Jelly Bean-Updates für das Flaggschiffmodell Galaxy S3 angekündigt. Die Aktualisierung soll demnächst ausgeliefert werden. Nach dem Update wird das Smartphone mit der neuesten Android-Version 4.1.1, die Google im Juni auf seiner Entwicklerkonferenz Google I/O vorgestellt hat, laufen.

Ab Werk ist auf dem Samsung Galaxy S3 noch Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich installiert. Durch das Update auf die neue Android-Version soll das System nicht nur flüssiger laufen, sondern auch ein besseres mobiles Sucherlebnis dank Google Now bieten. Die Aktualisierung auf Android 4.1 enthält natürlich auch Samsungs hauseigene Nutzeroberfläche TouchWiz.  

Jelly Bean auch für Note-Modelle

Neben dem Samsung Galaxy S3 werden auch die Modelle Galaxy Note und Galaxy Note 10.1 des südkoreanischen Handy-Herstellers sollen eine Aktualisierung auf Android 4.1 erhalten. Nach der Aktualisierung werden sich Notizen unter den Modellen synchronisieren lassen. Detaillierte Angaben zum Veröffentlichungstermin der Updates machte Samsung allerdings nicht.

Einen ausführlichen Testbericht zum Samsung Galaxy S3 finden Sie hier. Mehr Informationen zu den Neuerungen von Android 4.1 dagegen hier. Informationen über verfügbare und geplante Updates für Android-Geräte aller Hersteller liefert der Android-Update-Fahrplan von netzwelt.

Mehr zum Thema »

Testbericht: Samsung Galaxy S3

Samsung Galaxy S3 im Test

Im Test zeigt das Galaxy S3, dass Samsung den Fokus eher auf intelligente Software als auf die Hardware gelegt hat. Das Prunkstück des Modells ist und bleibt aber der rasant schnelle Exynos-Prozessor, wie der netzwelt-Test zeigt. Netzwelt liefert Daten, Benchmarks und Preise zum Samsung Galaxy S3. ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen


Alle netzwelt-Specials

DSL AVM Neue Fritz!Box 3390 mit schnellem Dualband-WLAN

Die Fritz!Box 3390 spannt zwei Funkbänder mit bis zu 450 Megabit pro Sekunde parallel auf. Sie eignet sich vor allem für Anwender, die Wert auf...

Business Ausprobiert 55-Zoll-Touchscreen Infocus mondopad

Das mondopad von Infocus ist ein Riesen-Tablet und Videokonferenz-Lösung in Einem. Netzwelt konnte das Gerät, das derzeit knapp 6.000 Euro...



Forum