PlayStation One-Titel nun auf Handheld spielbar

PS Vita: Firmware-Update 1.80 steht zum Download bereit

Sonys PlayStation Vita erhält neue Funktionen. Das Firmware-Update 1.80 liefert unter anderem die Unterstützung von PlayStation One-Klassikern für den Handheld. Nutzer können sich nun vergangene Spielehits aus dem PlayStation Store herunterladen. 

?
?

Das Firmware-Update 1.80 steht für die PlayStation Vita zum Download bereit. (Bild: Screenshot YouTube/PlayStation Channel)
Das Firmware-Update 1.80 steht für die PlayStation Vita zum Download bereit. (Bild: Screenshot YouTube/PlayStation Channel)
Werbung

Die größte Neuerung durch das Firmware-Update 1.80 ist die Möglichkeit PlayStation One-Klassiker auf der PlayStation Vita zu zocken. Alte Spielehits wie die ersten Teile der Final Fantasy-Reihe werden so auf dem Handheld spielbar. Wie in einem Video des offiziellen PlayStation Channels zu sehen ist, werden jede Woche neue Klassiker im Online-Store der PS Vita zum Download zur Verfügung gestellt. Auch Titel wie Metal Gear Solid und Resident Evil 2 sind darunter. Hier finden Sie eine vollständige Liste aller angekündigten Titel.

Cross-Play-Funktion

Das Firmware-Update bringt zudem Unterstützung der bereits ebenfalls auf der GamesCom vorgestellten Cross-Play-Funktion. Dies ermöglicht Nutzern nun ihre PlayStation 3 mithilfe der PS Vita zu steuern. Zu den kleineren Änderungen gehören zudem Verbesserungen der Menü-Steuerung und des integrierten Browsers.

In diesem ist nun in der rechten oberen Ecke ein Suchfeld zu finden. Außerdem lässt sich mithilfe des Touchpads auf der Rückseite der PS Vita in einer Webseite hoch und runter scrollen. Zusätzlich wurde die Steuerung im Video-Player vereinacht und die Map-App aktualisiert. Sony verpasste zudem der Benachrichtigungszentrale einen neuen Look und ermöglicht den Download von iTunes Playlisten auf den Handheld. 

Mehr zum Thema »

Testbericht: Sony Playstation Vita

Sony Playstation Vita
Bestes Angebot bei:
Amazon.de
für 229.49
Sony Playstation Vita im Test

Raketen per Stimme abschießen, Fadenkreuze durch Bewegungen des Handhelds steuern - dies sind nur zwei von zahlreichen interessanten Steuerungs-Konzepten von Sonys neuem Handheld PlayStation Vita. ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen


Alle netzwelt-Specials

Hintergrundwissen Android-Handys Der große Update-Fahrplan

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Android-Smartphones. Nicht alle nutzen aber eine aktuelle Version des freien Betriebssystems. Für welche...

Home Entertainment Im Vergleich NAS als TV-Empfänger und Media Player

Mit Softwareerweiterungen werden Netzwerkspeicher zu TV-Zentrale und Media Player für das Wohnzimmer. Netzwelt gibt einen Überblick über...



Forum