Sie sind hier:
  • Mobile
  • Handy
  • Samsung Galaxy S3 LTE: Ab Oktober in Deutschland erhältlich
 

Samsung Galaxy S3 LTE: Ab Oktober in Deutschland erhältlich
Unverbindliche Preisempfehlung 749 Euro

von Jan Kluczniok Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Samsung bringt sein Flaggschiff Galaxy S3 auch mit LTE-Unterstützung nach Deutschland. Ab Oktober ist das 4G-Quad-Core-Smartphone hierzulande erhältlich. Der Preis für die Premium-Ausstattung bewegt sich aber auf iPhone-Niveau.

Das Samsung Galaxy S3 wird es ab Oktober auch in einer LTE-Variante in Deutschland zu kaufen geben. Für das Quad-Core-Smartphone mit Highspeed-Anbindung an das Mobile Internet müssen Nutzer allerdings tief in die Tasche greifen.

Das Samsung Galaxy S3 gibt es ab Oktober auch mit LTE-Unterstützung in Deutschland zu kaufen.

Samsung bringt das Galaxy S3 LTE im Oktober auch auf den deutschen Markt. Das Modell wird nicht nur bei der Deutschen Telekom erhältlich sein, netzwelt berichtete vorab, sondern auch im freien Handel. Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) lautet 749 Euro und liegt damit noch einmal rund 50 Euro über der UVP des Galaxy S3 ohne LTE. Ein stolzer Preis, die bisher in Deutschland erhältlichen LTE-Handys sind deutlich günstiger. Die HTC-Modelle One XL und Velocity 4G kosten 659 beziehungsweise 599 Euro, das LG Optimus True HD LTE kostet rund 529 Euro - jeweils ohne Vertrag.

Quad-Core-Prozessor und LTE

Die Ausstattung des Modells ist dagegen, anders als beispielsweise in den USA oder Japan, nicht verändert worden. Das Galaxy S3 LTE besitzt einen 1,4 Gigahertz starken Quad-Core-Prozessor, ein 4,8 Zoll großes Super-AMOLED-HD-Display und eine 8-Megapixel-Kamera. Dank LTE-Unterstützung sollen mit dem Smartphone theoretisch Downloadraten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde im Download und bis zu 50 Megabit beim Hochladen von Daten ins Internet erreicht werden.

Das Samsung Galaxy S3 LTE ist nicht das einzige neue Modell des Samsung-Flaggschiffs, das in den nächsten Wochen seinen Weg nach Deutschland findet: Der Münchner Netzbetreiber O2 wird ab September beispielsweise das bislang nur in den USA erhältliche Galaxy S3 in Rot anbieten.

Einen ausführlichen Testbericht zum Samsung Galaxy S3 GT-I9300 finden Sie hier.

Kommentare zu diesem Artikel

Samsung bringt sein Flaggschiff Galaxy S3 auch mit LTE-Unterstützung nach Deutschland. Ab Oktober ist das 4G-Quad-Core-Smartphone hierzulande erhältlich. Der Preis für die Premium-Ausstattung bewegt sich aber auf iPhone-Niveau.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!
  • leli schrieb Uhr
    AW: Samsung Galaxy S3 LTE: Ab Oktober in Deutschland erhältlich

    das s 3 is so geil

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
35717
Samsung Galaxy S3 LTE: Ab Oktober in Deutschland erhältlich
Samsung Galaxy S3 LTE: Ab Oktober in Deutschland erhältlich
Nun ist es offiziell: Das Samsung Galaxy S3 ist ab Oktober auch in Deutschland erhältlich. Samsung schockt Interessierte aber mit einer hohen unverbindlichen Preisempfehlung.
http://www.netzwelt.de/news/93442-samsung-galaxy-s3-lte-ab-oktober-deutschland-erhaeltlich.html
2012-08-24 08:31:49
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2012/endlich--samsung-zeigt-galaxy-s3-london-ab-ende-mai-nutzer-haenden-halten-bild-netzwelt-14284.jpg
News
Samsung Galaxy S3 LTE: Ab Oktober in Deutschland erhältlich