Sie sind hier:
  • Software
  • Anleitung: Viele Bilder mit wenigen Klicks verkleinern
 

Anleitung: Viele Bilder mit wenigen Klicks verkleinern
Freeware zum Verkleinern von Bildern

von Berit Salchow Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Eine zeitraubende Fleißarbeit wird das Anpassen der Größe von Bildern für eine Internetseite dann, wenn keine ensprechende Software zur Verfügung steht. Netzwelt erklärt, welche Tools Abhilfe schaffen.

Es kann eine sehr mühsame Angelegenheit sein, Urlaubsfotos in die richtige Größe für Online-Fotoalben oder eine Internetseite zu bringen. Nutzt der Anwender dafür ein Bildbearbeitungsprogramm, muss er alle Bilder von Hand skalieren. Zur Lösung dieses Problems gibt es Programme, mit denen sich mehrere Bilder mit wenigen Klicks optimieren lassen. Netzwelt gibt Ihnen nützliche Tipps.

Das Internet stellt eine schier unendliche Fundgrube dar, doch nicht alle Programme halten, was der Hersteller verspricht. Von 15 getesteten Programmen überzeugten die im Folgenden vorgestellten durch ihre problemlose Installation, Bedienbarkeit und ihren Status als Freeware.

PictureResizer

Das sehr einfach gehaltene Programm PictureResizer, für das nicht einmal eine Installation auf dem Computer notwendig ist, bietet die Anpassung der Größe für jpg-Dateien. Dafür werden alle zu ändernden Dateien per Drag&Drop auf das Programm-Symbol gezogen, automatisch umgewandelt und in der neuen Größe im Quellverzeichnis abgespeichert. Der Dateiname richtet sich nach der gewählten Bildgröße, die entsprechende Zahl wird angehängt. Der Clou an diesem einfach zu bedienenden Tool ist, dass man die Größe über den Namen des Programms einstellt. Ist eine Bildbreite von 600 Pixeln gewünscht, benennt der Benutzer das Programm vorher in PhotoResize600.exe um. Das Tool mit der geringen Größe von 0,3 Megabyte lässt sich ebenfalls auf einem USB-Stick speichern und dort anwenden. Hier geht es zum Download.

Der Picture Resizer kann JPG-Dateien schnell verkleinern .

Bildgröße und Format ändern

Eine weitere Möglichkeit bietet der PictureConverter, der zusätzlich zum JPG-Format auch TIF, PNG, BMP und GIF beliebig in die jeweils anderen Formate umwandelt. Mit diesem Programm ist es außerdem möglich, Optionen wie "Werte bei Hochformat-Bildern vertauschen" und "Bilder ersetzen" zu wählen, falls der Benutzer die Originaldateien nicht aufbewahren möchte. Programm-Download hier.

Der Picture Converter kann verschiedene Bild-Dateiformate auf einfache Weise ändern .

Ähnlich aufgebaut ist ResizeMy Photos, das es jedoch nur auf Englisch gibt. Das Programm können Sie hier herunterladen.

Vergleichbar in der Anwendung ist das Programm ImagebatchResizer, das jedoch nur JPG-Dateien verarbeiten kann. Download hier.

Multiple Image Resizer.NET

Ebenfalls nur auf Englisch verfügbar, dafür aber mit vielen Einstellungsmöglichkeiten ausgestattet, ist Multiple Image Resizer.NET. Hier können Bilder nicht nur in geänderter Größe abgespeichert, sondern auch gedreht oder mit Text versehen werden. Falls Sie anschließend Ihre Bilder suchen: Das Programm legt die geänderte Fassung voreingestellt unter C:\MIR ab. Download und weitere Informationen hier.

Umfangreichere Optionen bietet der Multiple Image Resizer .

Lösung für Mac OS X

Vergleichbare Optionen für den Mac bietet das Programm Image Tool bei einem Betriebssystem ab OS X. PNG-Dateien können nicht verarbeitet werden, dafür aber PDFs. Das Programm können Sie hier herunterladen.

Simpel per Rechtsklick

Mit wenigen Einstellungsmöglichkeiten, jedoch über einen praktischen Rechtsklick und die Option "Bildgröße ändern" erreichbar ist der Microsoft Image Resizer. Hier kann der Benutzer die gewünschte Größe voreinstellen und entscheiden, ob die Originale überschrieben werden sollen. Download hier.

Per Rechtsklick lassen sich Bilder über den Image Resizer ändern .

Online-Lösung

Eine weitere Möglichkeit, zumindest einzelne Bilder schnell zu verkleinern, ohne ein Programm herunterladen und installieren zu müssen, ist die Nutzung einer Internetseite wie beispielsweise picresize.com, webresizer.com/resizeresizeyourimage.com oder shrinkpictures.com. Das Anpassen der Bildgröße funktioniert hier zuverlässig. Allerdings sollte der Nutzer sich darüber im Klaren sein, dass er seine privaten Fotos mit dem Hochladen möglicherweise Dritten zur Verfügung stellt.

Weitere Lösungen

Zusätzlich zu dieser Auswahl gibt es noch viele Programme mehr, die ebenfalls hilfreiche Optionen anbieten, hier jedoch nicht alle vorgestellt werden können. Besuchen Sie dazu auch unser umfangreiches Software-Archiv.

Kommentare zu diesem Artikel

Eine zeitraubende Fleißarbeit wird das Anpassen der Größe von Bildern für eine Internetseite dann, wenn keine ensprechende Software zur Verfügung steht. Netzwelt erklärt, welche Tools Abhilfe schaffen.

Deine Meinung ist gefragt. Diskutiere im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt diskutieren!

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

Ashampoo-Download-Logo
article
35569
Anleitung: Viele Bilder mit wenigen Klicks verkleinern
Anleitung: Viele Bilder mit wenigen Klicks verkleinern
100 Urlaubsfotos mit einem Klick für das Internet optimieren? Möglich ist das mithilfe des entsprechenden Tools.
http://www.netzwelt.de/news/93283-anleitung-viele-bilder-wenigen-klicks-verkleinern.html
2012-08-20 12:39:44
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2012/photoresize-15743.jpg
News
Anleitung: Viele Bilder mit wenigen Klicks verkleinern