Übersicht

Android 4.1: Diese Modelle erhalten ein Update auf Jelly Bean

Google hat Ende Juni Android 4.1 Jelly Bean vorgestellt. Die neue Version soll deutlich flüssiger laufen und auch den Update-Prozess beschleunigen. Netzwelt verrät, welche Modelle eine Aktualisierung erhalten und wann Sie mit Jelly Bean auf ihrem Handy oder Tablet rechnen dürfen.

?
?

Android 4.1 alias Jelly Bean: Der Rollout hat begonnen. (Bild: netzwelt)
Android 4.1 alias Jelly Bean: Der Rollout hat begonnen. (Bild: netzwelt)

Mit Android 4.1 soll alles schneller werden: sowohl die Bedienung, Stichwort: Project Butter, als auch der Update-Prozess. Leider haben sich bislang nur wenige Hersteller zu konkreten Aussagen bezüglich eines Jelly Bean-Updates für ihre Produkte durchgerungen. Alle bisher bestätigten Updates nebst Veröffentlichungstermin finden Sie in der folgenden Übersicht:

Bestätigte Jelly Bean Updates
ModellAndroid ab WerkTermin für Jelly Bean-Update
Asus Transformer Pad

4.0 (Ice Cream Sandwich) 

noch kein Termin

Asus Transformer Pad Prime3.2 (Honeycomb)

noch kein Termin

Asus Transformer Pad Infinty4.0 (Ice Cream Sandwich) noch kein Termin
Galaxy Nexus4.0 (Ice Cream Sandwich) wird bereits ausgeliefert 
HTC One S4.0 (Ice Cream Sandwich)noch kein Termin
HTC One X4.0 (Ice Cream Sandwich)noch kein Termin
HTC One XL4.0 (Ice Cream Sandwich)noch kein Termin
Motorola Xoom3.0 (Honeycomb)in Vorbereitung
Nexus S2.3 (Gingerbread)wird bereits ausgeliefert

Update-Fahrplan

Eine Übersicht über alle verfügbaren und geplanten Android-Updates aller Hersteller unabhängig von Jelly Bean finden Sie im großen Update-Fahrplan von netzwelt, der stetig aktualisiert wird. Alle Neuerungen und Informationen zu Android 4.1 hat netzwelt an dieser Stelle für Sie zusammengefasst. Dieser Artikel wird stetig aktualisiert, regelmäßiges Vorbeischauen lohnt sich also.

Anzeige

Mehr zum Thema »



Forum