Vor- und Nachteile von Flashspeichern und herkömmlichen Festplatten

Kaufberatung: SSD oder Festplatte

Die kleine, schnelle SSD oder doch lieber die große, behäbige HDD? Beim Kauf einer neuen Festplatte steht für den Nutzer die Wahl zwischen zwei verschiedenen Technologien am Anfang. Nach rein technischen Gesichtspunkten kann es nur eine Entscheidung geben, die allerdings oft dem Preis-Leistung-Vergleich nicht standhalten kann. Je nach Verwendungszweck lassen sich aber deutliche Empfehlungen aussprechen.

?
?

Ein SSD-Speicher ohne Gehäuse, gut zu erkennen sind die verschiedenen Flash-Module.
Ein SSD-Speicher ohne Gehäuse, gut zu erkennen sind die verschiedenen Flash-Module. (Bild: netzwelt)
Anzeige

Inhaltsverzeichnis

  1. 1HDD: Viel Kapazität für wenig Geld
  2. 2SSD: Schnell und leise
  3. 3Unterschiedliche Technik für verschiedene Geräte
  4. 4Fazit

 

Werbung

HDD: Viel Kapazität für wenig Geld

Hard Disk Drives oder kurz HDDs sind die etablierten Platzhirsche unter den Massenspeichern, die sich über viele Jahre bewährt haben, technisch aber nicht dem neuesten Stand der Forschung entsprechen.

Im Gehäuse der Festplatte befinden sich Magnetscheiben, die sich in der Mehrheit mit 5.800 oder 7.200 Umdrehungen pro Minute drehen. Ein Schreib- und Lesekopf fährt über die sich drehenden Scheiben und bearbeitet die abgespeicherten Daten. Der mechanische Kopf ist auch für einige der Nachteile der Technologie verantwortlich.

Durch die bewegliche Mechanik verursacht ein Festplattenlaufwerk im Betrieb Geräusche, die je nach Modell und Nutzungsdauer unterschiedlich laut ausfallen. Zudem besteht bei Erschütterungen die Gefahr, dass der Schreib- und Lesekopf die empfindlichen Magnetscheiben zerkratzt und so Daten vernichtet. Moderne HDDs reagieren extrem schnell auf Bewegungen und heben den Kopf zur Sicherheit an. Für den Nutzer bedeutet dies allerdings auch eine Pause beim Zugriff auf die gespeicherten Daten.

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Entscheider Android-Handys Der große Update-Fahrplan

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Android-Smartphones. Nicht alle nutzen aber eine aktuelle Version des freien Betriebssystems. Für welche...



Forum