Sie sind hier:
  • Mobile
  • Handy
  • Huawei Ascend P1: Ab sofort bei Mobilcom-Debitel erhältlich
 

Huawei Ascend P1: Ab sofort bei Mobilcom-Debitel erhältlich Für 449 Euro

SHARES

Huawei bringt mit dem Ascend P1 sein erstes Premium-Smartphone auf den deutschen Markt. Vertriebspartner für das Modell ist das Telekommunikationsunternehmen Mobilcom-Debitel.

Seine 99-Euro-Smartphones Ideos X3 und Ascend Y200 brachte der chinesische Handy-Hersteller Huawei noch in Kooperation mit dem Mobilfunkanbieter Fonic und dem Discounter Lidl auf den deutschen Markt. Für sein erstes Premium-Modell Ascend P1 hat sich das Unternehmen einen neuen Partner gesucht.

Das Ascend P1 ist das erste Hochpreis-Handy von Huawei.

Das Huawei Ascend P1 ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Zunächst wird das erste Premium-Modell des chinesischen Handy-Herstellers über das Telekommunikationsunternehmen Mobilcom-Debitel vertrieben werden, wie Huawei mitteilt. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Ascend P1 lautet 449 Euro. Bei Mobilcom-Debitel ist das Handy aber auch für einen geringeren Preis in Kombination mit verschiedenen Laufzeitverträgen erhältlich.

Auch bei weiteren Anbietern auf Lager

Auch wenn Huawei darauf hinweist, das Mobilcom-Debitel das erste Unternehmen ist, das das Ascend P1 in Deutschland vertreibt - andere Versandhändler listen das Modell ebenfalls als verfügbar, darunter "The PhoneHouse", "Amazon" oder "getgoods". Inklusive Versandkosten ist das Huawei Ascend P1 im Netz derzeit ohne Vertrag für rund 400 Euro erhältlich.

Einen ausführlichen Testbericht zum Huawei Ascend P1 finden Sie auf netzwelt. Der Hersteller will in diesem Jahr auch noch eine LTE-Variante des Modells auf den deutschen Markt bringen.

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "Huawei Ascend P1: Ab sofort bei Mobilcom-Debitel erhältlich" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Infos zum Artikel
Autor
Jan Kluczniok
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by