Sie sind hier:
 

Serien online schauen: Legal und kostenlos Alternativen zu Kino.to und Megaupload

SHARES

CSI: Miami, Primeval, Spartacus, South Park - Um diese und andere beliebte TV-Serien online jederzeit zu schauen, müssen Nutzer nicht auf illegale Angebote zurückgreifen oder zahlen. Netzwelt gibt einen Überblick über legale und kostenlose Serien-Portale.

Serien wie CSI, Spartacus und Co. locken wöchentlich ein Millionenpublikum vor die TV-Bildschirme. Wer jedoch nicht an einen festen Sendetermin gebunden sein, sondern seine Lieblingsserie lieber nach Wunsch online abrufen wollte, musste bislang auf illegale Angebote zurückgreifen oder zahlen. Inzwischen gibt es jedoch einige Portale, auf denen auch deutsche Nutzer TV-Serien legal und kostenlos anschauen können.

MySpass.de

Auf MySpass.de kann der Nutzer unter anderem Southpark gucken. (Quelle: Screenshot MySpass.de)

Das Portal MySpass.de hat sich auf Comedy-Serien spezialisiert. Neben erfolgreichen deutschen Produktionen wie Stromberg mit Christoph Maria Herbst oder Ladykracher mit Anke Engelke finden sich auch die Cartoon-Serien Southpark und Drawn Together im Angebot des Portals.

Eine Registrierung ist nicht notwendig, registrierte Nutzer können allerdings zusätzliche Funktionen nutzen, etwa das Erstellen von Playlisten. Die Registrierung ist kostenlos, finanziert wird das Portal durch Werbung. Am Anfang und während einer Folge werden kurz Werbespots eingeblendet.

RTL Nitro Now

RTL Nitro Now stellt einzelne Folgen von Modern Family und CSI: Miami zum kostenlosen Abruf bereit. (Quelle: Screenshot rtlnitronow.de)

Der Spartensender RTL Nitro bietet auf seiner Now-Plattform diverse Serien an, darunter CSI: Miami oder auch den neuen Serien-Hit Modern Family mit Ed O' Neil. Zudem gibt es Klassiker wie Wer ist hier der Boss? zu sehen. Allerdings stehen die Titel nicht dauerhaft, sondern meist lediglich sieben Tage zum kostenlosen Abruf bereit.

Bei einigen Serien ist zudem die Anzahl der kostenlosen Episoden pro Staffel begrenzt. Von CSI steht beispielsweise wöchentlich nur eine Folge gratis zur Verfügung. Eine Registrierung ist zum Anschauen der Clips nicht erforderlich. Die Videos enthalten kurze Werbeunterbrechungen.

Tipp für CSI-Fans: Weitere kostenlose Folgen von CSI und CSI: Miami gibt es wöchtenlich auf den Partner-Portalen RTL Now und Vox Now.

Seite 1/2

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "Serien online schauen: Legal und kostenlos" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

2 Kommentare

  • wmboy2014 schrieb Uhr
    AW: Serien online schauen: Legal und kostenlos

    Also ich persönliche schaue mir immer Serien hier an Die besten Serien aller Zeiten kostenlos online gucken – So geht’s | Vmaz.de ist kostenlos und auch völlig legal.
  • Toll! schrieb Uhr
    AW: Serien online schauen: Legal und kostenlos

    Ich finde das toll. All unsere TVs haben einen USB Eingang, dank der vielen Youtube Add ons hat man so schnell sein eigenes Wunschprogramm. Zwar oft etwas fern von HD,aber ausreichend.

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Infos zum Artikel
Autor
Jan Kluczniok
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Seiten
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by