Sie sind hier:
  • Gaming
  • E3 2012: Interessante Neuvorstellungen der Gaming-Messe
 

E3 2012: Interessante Neuvorstellungen der Gaming-Messe Darauf können sich Spieler freuen

SHARES

Bei der Gaming-Messe E3 gab es wieder einmal nicht nur bereits bekannte Titel zu sehen, die Publisher und Spieleentwickler zeigten auch wieder eine ganze Reihe an Neuvorstellungen. Netzwelt präsentiert eine Auswahl der Highlights.

Die E3 2012 läuft zwar noch bis zum 7. Juni, allerdings sind bereits alle großen Pressekonferenzen vorbei. Auch in diesem Jahr wurde auf der Gaming-Messe in Los Angeles wieder eine ganze Reihe von neuen Titeln für die unterschiedlichen Plattformen vorgestellt. Netzwelt bietet einen Überblick über besonders interessante Neuvorstellungen.

Watch Dogs

Ein Highlight bei der Pressekonferenz von Ubisoft war Watch Dogs. Hierbei handelt es sich um ein Open-World-Action-Adventure, bei dem der Spieler in die Rolle eines Antihelden schlüpft. Dieser ist dabei ein Ass im Hacken unterschiedlichster Netzwerke. Das Ziel des Spiels ist es, ein korruptes System zu stürzen. Das Spiel wird für den PC, die PlayStation 3 und die Xbox 360 erscheinen.

Watch Dogs - Gameplay Part 1 E3 2012 Trailer

Die beiden weiteren Trailer-Parts finden Sie in diesem Artikel zu Watch Dogs.

Dead Space 3

Auf der E3 kündigte Electronic Arts (EA) offiziell den neuen Teil der Dead Space-Reihe an. Der Spieler findet sich nach einer Bruchlandung auf dem eisigen und feindseligen Planeten Tau Volantis wieder. Als Isaac Clarke hofft der Nutzer den Schlüssel zu finden, um die Nekromorph-Plage endgültig zu beenden. Der Titel wird auch eine Drop-in-/Drop-out-Coop-Funktion bieten, sodass Spieler jederzeit entscheiden können, gemeinsam die Nekromorphs zu bekämpfen. Der Titel wird im Februar 2013 für den PC, die PlayStation 3 und die Xbox 360 erscheinen.

Tom Clancy's Splinter Cell Blacklist

Sam Fisher kehrt zurück: Bereits bei der Pressekonferenz von Microsoft wurde Tom Clancy's Splinter Cell Blacklist kurz gezeigt. Der Grund: Die Xbox 360-Version des Schleich-Shooters erhält Kinect-Unterstützung. Eingeführt wird ein neuer Kampstil namens "Killing in Motion", bei dem mehrere Ziele markiert und in einer flüssigen Bewegung erledigt werden können. Der Titel erscheint im Frühjahr 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC.

Splinter Cell: Blacklist - E3 2012 Premieren-Trailer
Seite 1/3

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "E3 2012: Interessante Neuvorstellungen der Gaming-Messe" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Infos zum Artikel
Autorin
Lisa Bruness
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Seiten
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by