Darauf können sich Spieler freuen

E3 2012: Interessante Neuvorstellungen der Gaming-Messe

Die E3 2012 läuft zwar noch bis zum 7. Juni, allerdings sind bereits alle großen Pressekonferenzen vorbei. Auch in diesem Jahr wurde auf der Gaming-Messe in Los Angeles wieder eine ganze Reihe von neuen Titeln für die unterschiedlichen Plattformen vorgestellt. Netzwelt bietet einen Überblick über besonders interessante Neuvorstellungen.

?
?

Watch Dogs

Ein Highlight bei der Pressekonferenz von Ubisoft war Watch Dogs. Hierbei handelt es sich um ein Open-World-Action-Adventure, bei dem der Spieler in die Rolle eines Antihelden schlüpft. Dieser ist dabei ein Ass im Hacken unterschiedlichster Netzwerke. Das Ziel des Spiels ist es, ein korruptes System zu stürzen. Das Spiel wird für den PC, die PlayStation 3 und die Xbox 360 erscheinen. 



Video

Watch Dogs - Gameplay Part 1 E3 2012 Trailer: Der erste von drei Trailern zu Watch Dogs gibt einen Einblick in eine verstörende Welt. Jeder wird praktisch zu jeder Zeit überwacht und auf sein Gefahren-Potential hin eingeschätzt. Dieser General-Überwachung lässt sich nur entgehen, wenn man weiß, wie das System funktioniert. Wenn man sich in das System hacken kann. Zum Video: Watch Dogs - Gameplay Part 1 E3 2012 Trailer

Die beiden weiteren Trailer-Parts finden Sie in diesem Artikel zu Watch Dogs.

Anzeige