Richtig Belichten bei Tageslicht

Anleitung: Aufsteckblitz mit Aufklappblitz fernsteuern

Martin Krolop erklärt in der Video-Anleitung, wie bei einem Indoor-Shooting mit viel natürlichem Umgebungslicht das Modell richtig belichtet wird. Der Fotograf erklärt den Set-Aufbau und warum er sich für den Einsatz von Aufklapp- und Aufsteckblitz entschieden hat.

?
?



Anleitung: Blitz entfesselt nutzen: Ein ferngesteuerter externer Blitz schafft interessante Einsatzmöglichkeiten. Martin Krolop zeigt eine Variante, einen internen zusammen mit einem externen Blitz zu benutzen, um ein Model in einem von Tageslicht durchfluteten Raum abzulichten. Zum Video: Anleitung: Blitz entfesselt nutzen

Martin Krolop fotografiert das Model in einem Raum mit viel Tageslicht. Durch das Umgebungslicht entstehen beim Modell unschöne Schatten im Gesicht, die bei den Aufnahmen  weggezaubert werden.

Werbung

Zum Einsatz kommt die Kamera  Nikon D90, welche es erlaubt, den externen Blitz durch den internen ferngesteuert auszulösen. Damit auf den Aufnahmen eine dreidimensionale Wirkung entsteht und sich das Model stärker vom Hintergrund abhebt, kommt der externe Blitz zum Einsatz. Der Fotograf platziert den externen Blitz hinter dem Model, um eine Aufhellung von hinten und damit eine Separierung vom Hintergrund zu erzielen.

Der Blitz wird dafür auf einem Absatz hinter dem Model aufgestellt. Durch die erhöhte Position, wird er beim Set-Aufbau nach unten geneigt. Zusätzlich kann die Streulichtscheibe teilweise herausgezogen werden, um die Streuung des Lichts nach oben an die Decke zu verhindern. 

Der interne Blitz wird nur als Effektlicht benutzt, da das Tageslicht als Lichtquelle ausreicht. Der interne Blitz wird im Menü auf 0.7 und der externe Blitz auf 1.0 eingestellt. Fotografiert wird im Automatikmodus. 

Mehr zum Thema »

Testbericht: Nikon D90

Nikon D90 im Test

Die Möglichkeit, Filme in HD-Auflösung aufzunehmen, ist schmückendes Beiwerk bei der digitalen Spiegelreflexkamera D90 von Nikon. Die wahren Stärken der Kamera liegen in der Bedienung und der Bildqualität. ~ Jan Johannsen

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen