Sie sind hier:
 

Anleitung: So entstehen actionreiche Sportfotografien Schwimmer in der Eintauchphase fotografiert

SHARES

Martin Krolop fotografiert den Goldmedaillengewinner Paralympics Athen 2004 Christoph Burkard in der Eintauchphase. In der Anleitung erklärt der Fotograf seinen Set Aufbau und was bei Sportfotografie zu beachten ist.

Martin Krolop erklärt in dieser Anleitung, wie actionreiche Sportfotografie entsteht. Das Shooting findet in einem Schwimmbad im Bonn statt, wo er den paralympischen Weltrekordhalter im Schwimmen Christoph Burkard in der Eintauchphase ablichtet.

Im Schwimmbad sind drei mobile Blitze Ranger RX sowie eine Kamera  aufgebaut. Zwei Blitze, die als konturierende Hightlights fungierten, werden am Beckenrand aufgestellt und zur Fokussierung des Blitzes mit einer Wabe und Reflektor ausgestattet. Für das Licht sorgen zwei Speedköpfe, die das Licht sehr schnell emittieren. Der dritte Blitz wird auf dem 3-Meter-Turm angebracht und zeigt senkrecht nach unten, um den Untergrund zusätzlich leicht aufzuhellen.

Sportfotografie

Die Herausforderung dieses Shootings besteht darin, die perfekte Balance zwischen Blitz- und Umgebungslicht zu finden. Je stärker der Blitz eingestellt wird, desto länger blitzt er auch. Zudem darf die Blitzsynchronzeit von ca. 1/200s nicht unterschritten werden. Bei zu hellem Umgebungslicht würde das Bild daher verschwimmen. Da das Umgebungslicht nicht steuerbar ist, sucht man sich in der Belichtung den Punkt, in dem das Bild 2-3 Blenden unterbelichtet ist, um noch die Highlights und die Konturen erkennen zu können. Der Blitz wird auf weniger als 400ws eingestellt. Die weiteren Kameraeinstellungen sind: ISO 100, f13, 1/200s bei 200mm.

Was sagst du?

Vielen Dank für deine Abstimmung!

oder
Infos zum Artikel
Autor
Marcel Roth
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte

Lesertest: Sony Bravia X90C mit Android TV

Sony KD-65X-9000C

In Kooperation mit Sony suchten wir unter unseren Lesern einen Tester, der den Sony BRAVIA X90C 4K Ultra HD TV unter die Lupe nehmen und danach behalten durfte. Lest nun den finalen Lesertest an dieser Stelle.

Netzwelt-Newsletter Gewappnet mit aktuellen Information