Sie sind hier:
 

Anleitung: So entstehen actionreiche Sportfotografien Schwimmer in der Eintauchphase fotografiert

SHARES

Martin Krolop fotografiert den Goldmedaillengewinner Paralympics Athen 2004 Christoph Burkard in der Eintauchphase. In der Anleitung erklärt der Fotograf seinen Set Aufbau und was bei Sportfotografie zu beachten ist.

Martin Krolop erklärt in dieser Anleitung, wie actionreiche Sportfotografie entsteht. Das Shooting findet in einem Schwimmbad im Bonn statt, wo er den paralympischen Weltrekordhalter im Schwimmen Christoph Burkard in der Eintauchphase ablichtet.

Im Schwimmbad sind drei mobile Blitze Ranger RX sowie eine Kamera  aufgebaut. Zwei Blitze, die als konturierende Hightlights fungierten, werden am Beckenrand aufgestellt und zur Fokussierung des Blitzes mit einer Wabe und Reflektor ausgestattet. Für das Licht sorgen zwei Speedköpfe, die das Licht sehr schnell emittieren. Der dritte Blitz wird auf dem 3-Meter-Turm angebracht und zeigt senkrecht nach unten, um den Untergrund zusätzlich leicht aufzuhellen.

Sportfotografie

Die Herausforderung dieses Shootings besteht darin, die perfekte Balance zwischen Blitz- und Umgebungslicht zu finden. Je stärker der Blitz eingestellt wird, desto länger blitzt er auch. Zudem darf die Blitzsynchronzeit von ca. 1/200s nicht unterschritten werden. Bei zu hellem Umgebungslicht würde das Bild daher verschwimmen. Da das Umgebungslicht nicht steuerbar ist, sucht man sich in der Belichtung den Punkt, in dem das Bild 2-3 Blenden unterbelichtet ist, um noch die Highlights und die Konturen erkennen zu können. Der Blitz wird auf weniger als 400ws eingestellt. Die weiteren Kameraeinstellungen sind: ISO 100, f13, 1/200s bei 200mm.

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "Anleitung: So entstehen actionreiche Sportfotografien" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Infos zum Artikel
Autor
Marcel Roth
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
netzwelt newsletter
netzwelt folgen
netzwelt hosted by