1080p-Auflösung und 440 PPI

LG: Full-HD-Smartphone-Display vorgestellt

LG hat nach eigenen Angaben das Display mit der bislang höchsten Auflösung für Smartphones entwickelt. Es ist laut Hersteller der weltweit erste Full HD-LCD-Smartphone-Bildschirm. Das Display sei fünf Zoll groß und ermögliche Full-HD-Inhalte in Fernsehqualität, heißt es.

?
?

LG hat nach eigenen Angaben das Smartphone-Display mit der bislang höchsten Auflösung vorgestellt. (Bild: lg via Engadget)
LG hat nach eigenen Angaben das Smartphone-Display mit der bislang höchsten Auflösung vorgestellt. (Bild: LG via Engadget)
Anzeige
Werbung

Das Display bietet eine Punktdichte von 440 ppi und eine Auflösung von 1920x1080 Pixeln, wie aus einer bei Engadget veröffentlichten LG-Mitteilung hervorgeht. Dabei eigne sich das Display auch zur Draußen-Nutzung. Das Display ermöglicht es Smartphone-Nutzern, Full-HD-Inhalte in derselben Qualität anzusehen wie mit Fernsehern und Monitoren. Damit eigne sich das Display ideal zur Nutzung von Cloud Computing. Zum Vergleich: Das Retina-Display des iPhone 4S bietet eine Auflösung von 960x640 Pixeln

"Smartphones werden zunehmend für ihre Multimedia-Fähigkeit geschätzt und mit dem Ausbau von LTE und einer schnelleren Übertragung großer Datenmengen wird unser neuer Fünf-Zoll-LCD-Bildschirm sicherlich ein wichtiger Posten im mobilen Markt", sagt Sang-Deok Yeo, CTO und Executive Vice President von LG Display.

Das Display soll im zweiten Halbjahr auf den Markt kommen.  

Mehr zum Thema »



Forum