Sie sind hier:
  • Galaxy S3: Zubehör für das Samsung-Smartphone
 

Galaxy S3: Zubehör für das Samsung-Smartphone
Hüllen, Bluetooth-Headset und Co.

von Annika Demgen Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Die Abmessungen des Galaxy S3 sind im Vergleich mit seinem Vorgänger, dem Galaxy S2, so verschieden, dass nicht die gleichen Hüllen und Gehäuse passen. Netzwelt zeigt Ihnen, welches Zubehör mit Samsungs neuem Flaggschiff kompatibel ist.

Hüllen und Gehäuse für das Galaxy S2 sind nicht mit dem neuen Vorzeige-Smartphone von Samsung, dem Galaxy S3, kompatibel. Nicht nur das Display fällt mit 4,8 Zoll größer aus, sondern auch die restlichen Abmessungen sind nicht identisch. Netzwelt hat einige Accessoires für Sie zusammengetragen, die Sie mit dem Galaxy S3 verwenden können.

Netzwelt stellt Ihnen Zubehör für das Galaxy S3 vor.

EaseFit Plus von Belkin

Mithilfe der Smartphone-Tasche EaseFit Plus lässt sich das Samsung Galaxy S3 am Oberarm befestigen. So kann der Nutzer es bei sportlichen Aktivitäten mitnehmen, ohne in seinem Bewegungsumfang eingeschränkt zu werden. Am Armband befindet sich zudem eine separate kleine Tasche, in der beispielsweise Auto- oder Haustürschlüssel Platz finden. Das Material ist Hersteller Belkin zufolge atmungsaktiv und handwaschbar und schützt das zudem S3 vor Schweiß. Eine unverbindliche Preisempfehlung nennt der Hersteller noch nicht. Die vergleichbaren Modelle für iPhone und iPod touch finden sich im Internet jedoch für um die 20 Euro.

Das EaseFit Plus wird von Belkin für das Samsung Galaxy S3 angeboten. (Quelle: Belkin)

Tasche von fitBAG

fitBAG gibt auf seiner Webseite an, Taschen auf Wunsch nach Maß anzufertigen. Interessierte müssen hierfür lediglich den Typ ihres Smartphones angeben. Auch das Samsung Galaxy S3 steht bereits zur Auswahl. Das Design der Classic Blau-Tasche steht dabei in zwei unterschiedlichen Varianten zur Verfügung: Android Full, hier ist das berühmte Maskottchen des OS vollflächig gestickt, und Android Light, hier befindet sich lediglich der Umriss des Androiden auf der Hülle. Die fitBAG-Tasche wird im Online-Shop für knapp 29 Euro angeboten.

Die Tasche mit dem Android-Logo wird maßgeschneidert angefertigt. (Quelle: Screenshot shop.fitbag.de)

BackBeat GO von Plantronics

Es sieht aus wie ein Paar einfacher Kopfhörer, ist jedoch ein Bluetooth-Headset. Das BackBeat GO von Plantronics kann dabei nicht nur fürs Telefonieren, sondern - durch das A2DP-Protokoll - auch fürs Musikhören verwendet werden. Das 13 Gramm leichte Modell ist dabei nicht nur für Smartphones wie das Galaxy S3, sondern genauso auch für Tablets und Bluetooth-fähige MP3-Player geeignet.

Plantronics zufolge filtert die integrierte Noise Cancelling-Technologie Hintergrundgeräusche so gut heraus, dass auch Straßenlärm ein Telefongespräch nicht behindert. Das BackBeat GO ist ab Anfang Juni erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei knapp 80 Euro. Auf netzwelt finden Sie bereits zwei Testberichte zu Bluetooth-Headsets von Plantronics, zum Marque M155 und zum Voyager Pro UC.

Das BackBeat GO kann zum Telefonieren und Musikhören verwendet werden. (Quelle: Plantronics)

PocketBattery von Kensington

Ebenfalls universell einsetzbar für alle Smartphones mit einem Mini- und Micro-USB-Anschluss ist die PocketBattery von Kensington. Der externe Akku liefert Hersteller Kensington zufolge eine zusätzliche Gesprächszeit von bis zu 3,5 Stunden. Der Akku selbst kann ebenfalls über USB beispielsweise am Laptop aufgeladen werden. Die PocketBattery bietet Kensington für knapp 40 Euro an.

Die PocketBattery von Kensington kostet knapp 40 Euro. (Quelle: Kensington)

Dockinglautsprecher für Android AS351/05 von Philips

Philips produziert nicht nur Dockingstationen für Apples iPhones und iPods, sondern bietet auch Lautsprecher für Android-Smartphones an. Da das Dock über einen Micro-USB-Anschluss verbunden wird, sind alle entsprechend ausgerüsteten Handys und so auch das Galaxy S3 kompatibel. Die Musikübertragung erfolgt dabei via Bluetooth. Das Smartphone kann zudem während des Musikhörens aufgeladen werden. Der Hersteller gibt für den Dockinglautsprecher eine unverbindliche Preisempfehlung von knapp 130 Euro heraus.

Auch das Galaxy S3 passt in die Dockingstationen von Philips. (Quelle: Philips)

The Ultimate Pack von MobileFun

The Ultimate Pack ist ein Zubehör-Paket aus Tisch-, Kfz- und Mini-Standhalterung sowie Schutzhülle, Kfz-Ladekabel und Displayschutzfolie. Egal ob Sie also unterwegs im Zug einen Film auf dem S3 schauen, im Auto das Smartphone als Navi benutzen oder die Rückseite des Handys vor Kratzern schützen wollen, mit diesem Paket ist für alle Eventualitäten gesorgt. MobileFun.de bietet das Zubehör für knapp 24 Euro an.

The Ultimate Pack enthält verschiedene S3-Accessoires. (Quelle: Screenshot MolbileFun.de)

SmartWatch von Sony

Die SmartWatch von Sony ist für alle Android-Geräte und somit auch für das Galaxy S3 geeignet. Dabei zeigt das Zubehör nicht nur die Uhrzeit an, sondern informiert seinen Träger auch über eingegangene SMS sowie Kurzbenachrichtigungen von Twitter und Facebook. Die Bedienung erfolgt über einen Touchscreen. Darüber hinaus kann die Uhr auch mit einigen Sport-Apps kombiniert werden. Sony bietet die SmartWatch für 129 Euro an. Netzwelt konnte die Armbanduhr bereits testen.

Galaxy S3-Gehäuse von Otterbox

Otterbox hat angekündigt, Gehäuse speziell für Samsungs neues Vorzeigemodell auf den Markt zu bringen. Aktuell ist jedoch noch nicht viel zu den Accessoires bekannt. Fest steht lediglich, dass die Modelle Teil der Defender und Commuter Series werden. Die Gehäuse der Defender-Reihe besitzen drei unterschiedliche Lagen, die für besonderen Schutz sorgen sollen. Ein Frontcover schützt zudem das Display. In der Commuter Serie finden sich Gehäuse mit Silikonhüllen. Der Displayschutz wird durch eine mitgelieferte Folie gewährleistet. Ein genauer Veröffentlichungstermin steht noch nicht fest. Bei MobileFun.de sind 30 Euro als Preis gelistet.

Auch für das Galaxy S2 hat Otterbox Gehäuse produziert. (Quelle: Screenshot MobileFun.de)
Kommentare zu diesem Artikel

Die Abmessungen des Galaxy S3 sind im Vergleich mit seinem Vorgänger, dem Galaxy S2, so verschieden, dass nicht die gleichen Hüllen und Gehäuse passen. Netzwelt zeigt Ihnen, welches Zubehör mit Samsungs neuem Flaggschiff kompatibel ist.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt. Diskutieren Sie im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt Diskutieren!
  • Roland Sievers schrieb Uhr
    AW: Galaxy S3: Zubehör für das Samsung-Smartphone

    Sehr schöne Idee. Mir ist es auch schon sehr oft passiert, dass ich einen wichtigen Anruf verpasst hab und mich dann genervt hab

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

article
34739
Galaxy S3: Zubehör für das Samsung-Smartphone
Galaxy S3: Zubehör für das Samsung-Smartphone
Welches Zubehör ist mit dem Galaxy S3 kompatibel? Netzwelt hat eine Auswahl für Sie zusammengestellt.
http://www.netzwelt.de/news/92390-galaxy-s3-zubehoer-samsung-smartphone.html
2012-05-29 16:31:11
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2012/netzwelt-stellt-ihnen-zubehoer-galaxy-s3--bild-netzwelt-14661.jpg
News
Galaxy S3: Zubehör für das Samsung-Smartphone