Sie sind hier:
 

Nokia Lumia 610 ab sofort erhältlich Neues Windows Phone

SHARES

Das Windows Phone Nokia Lumia 610 ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Das Gerät bietet unter anderem eine Social Hub und eine Spiele Hub sowie vorinstalliert Microsoft Office. Es ist das günstigste Modell der Lumia-Reihe.

Nokia hat ein drittes Lumia-Smartphone auf den deutschen Markt gebracht. Das Lumia 610 ist das preisgünstigste aus der Reihe und eignet sich insbesondere für Schüler und Studenten sowie als Einsteigersmartphone.

Für 189 Euro kommt das Lumia 610 in den Handel. (Quelle: Nokia)

Der Social Hub des Lumia 610 erleichtert es, mit Freunden in Kontakt zu bleiben. Alle Kontakte aus Facebook, Twitter, LinkedIn sowie dem Adressbuch werden darin vereint. Daneben ermöglicht das Windows Phone Surfen im Netz via Internet Explorer. Über den Spiele Hub können Nutzer mobil auf das Spieleangebot von Xbox Live zugreifen.

Microsoft Office App vorinstalliert

Vorinstalliert sind die Funktionen W-LAN-Tethering und Flip-to-Silence, bei dem das Smartphone durch Umdrehen stumm geschaltet wird. Beide Funktionen sollen in Kürze für die gesamte Lumia-Reihe zur Verfügung stehen, teilt Nokia mit.

Daneben sind folgende Anwendungen vorinstalliert: Nokia Karten, Nokia Navigation, Nokia Bus&Bahn und Nokia Musik. Zudem können Nutzer aus 80.000 Apps im Windows Phone Marketplace wählen. Das Handy eignet sich laut Hersteller durch die vorinstallierte Microsoft Office App ideal für Schüler und Studenten. Dieses umfasst Word Mobile, PowerPoint Mobile und Excel Mobile zum Bearbeiten von Dokumenten sowie OneNote Mobile zum Festhalten von Notizen, Ideen, Bildern und Sprachmemos. Mit SkyDrive können Notizen und Dateien synchronisiert und vom PC oder dem Smartphone aus bearbeitet werden.

Das Nokia Lumia 610 ist in schwarz sowie in cyan, fuchsia und weiß verfügbar und soll 259 Euro kosten. Bei Amazon wird das Handy derzeit für 239 Euro angeboten.

Netzwelt hat das Einsteiger-Smartphone Nokia Lumia 710 gestestet.

Was sagst du?

Vielen Dank für deine Abstimmung!

oder
Infos zum Artikel
Autorin
Lisa Hemmerich
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Link zum Thema

Lesertest: Sony Bravia X90C mit Android TV

Sony KD-65X-9000C

In Kooperation mit Sony suchten wir unter unseren Lesern einen Tester, der den Sony BRAVIA X90C 4K Ultra HD TV unter die Lupe nehmen und danach behalten durfte. Lest nun den finalen Lesertest an dieser Stelle.

netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.