Sie sind hier:
  • Gaming
  • Action
  • DmC Devil May Cry: Release angekündigt & PC-Version bestätigt
 

DmC Devil May Cry: Release angekündigt & PC-Version bestätigt PC-Version bestätigt

SHARES

DmC Devil May Cry erscheint nicht mehr in diesem, sondern erst am Anfang des nächsten Jahres. Neben dem genauen Release-Termin für Konsolen bestätigte Capcom, dass es eine PC-Version des Action-Spiels geben wird.

Capcom gab jetzt den genauen Veröffentlichungstermin für DmC Devil May Cry bekannt, demnach erscheint das Spiel nicht mehr wie ursprünglich geplant noch 2012. Außerdem bestätigte der Spiele-Entwickler und Publisher gleichzeitig, dass es auch eine PC-Version des Titels geben wird.

Devil May Cry 5 - Captivate 2012 Public Enemy Trailer

Der neue und somit fünfte Titel der Devil May Cry-Reihe erscheint für die PlayStation 3 und die Xbox 360 am 15. Januar 2013, wie Capcom in einer Pressemitteilung bekanntgab. Ursprünglich war der Marktstart noch für dieses Jahr angedacht. Außerdem bestätigte Capcom, der dieses Mal nur als Publisher und nicht als Entwickler für den neuen Titel fungiert, dass DmC Devil May Cry auch für den PC erscheinen wird.

PC-Release noch unbekannt

Hier steht allerdings noch kein genauer Release-Termin fest, es heißt hierzu schlicht "im weiteren Verlauf des Jahres 2013". Der Titel wird dabei nur für Windows-Rechner verfügbar sein. Bei DmC Devil May Cry handelt es sich um ein Reboot des Franchises, wobei sich die Handlung auf den Charakter des jungen Dämonenjägers Dante fokussiert. Für die Entwicklung des Action-Spiels ist dieses Mal Ninja Theory verantwortlich, allerdings in enger Zusammenarbeit mit Capcom.

Das Action-Spiel erscheint komplett lokalisiert, es wird Versionen mit deutscher, englischer, französischer, spanischer und italienischer Synchronisation geben. Außerdem gibt es Untertitel in den Sprachen Polnisch, Niederländisch, Russisch und Brasilianisches Portugiesisch.

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "DmC Devil May Cry: Release angekündigt & PC-Version bestätigt" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Infos zum Artikel
Autorin
Lisa Bruness
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Link zum Thema
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by