Sie sind hier:
 

Sony: Neue Xperia-Modelle angekündigt
Mit LTE-Unterstützung

von Annika Demgen Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Neue LTE-Smartphones: Sony hat zwei neue Modelle in seiner Xperia-Reihe angekündigt. Das Xperia GX und SX unterstützen beide den neuen Mobilfunkstandard. Angetrieben werden sie von einem 1,5-Gigahertz-Dual-Core-Prozessor.

Sony hat zwei weitere Xperia-Modelle angekündigt. Das Xperia GX besitzt einen 4,6-Zoll-Bildschirm mit HD-Auflösung und eine 13-Megapixel-Kamera. Das zweite Modell mit dem Namen Xperia SX soll vor allem durch sein geringes Gewicht überzeugen. Beide Geräte unterstützen den neuen Mobilfunkstandard LTE.

Sony hat zwei neue Xperia-Modelle vorgestellt. (Quelle: Screenshot sonymobile.co.jp)

Neben der LTE-Unterstützung bieten beide Smartphones einige Sony-eigene Media-Anwendungen wie beispielsweise den "Walkman". Darüber hinaus sollen die "Album"- und "Movies"-Apps eine qualitativ hochwertige Wiedergabe von Bildern und Filmen ermöglichen. Bei den Smartphones werden zudem von einem 1,5-Gigahertz-Dual-Core-Prozessor angetrieben, wie Sony bekanntgibt.

Xperia GX

Das Xperia GX ist das größere Modell der beiden Neuankündigungen. Es besitzt ein 4,6 Zoll großes Display mit HD-Auflösung. Die integrierte Kamera besitzt einen 13-Megapixel-Sensor und kann Videos in Full HD aufnehmen. Darüber hinaus sollen dreidimensionale Panorama-Aufnahmen möglich sein. Im Design soll das Modell dem Xperia arc ähneln. Der interne Speicher besitzt 16 Gigabyte. Als Betriebssystem fungiert Android 4.0. Das Modell wird in einer schwarzen und einer weißen Ausführung angeboten.

Xperia SX

Das Xperia SX ist Sony zufolge mit 95 Gramm das leichteste LTE-Smartphone. Ansonsten fällt es in vielen Punkten kleiner aus als das XG. So besitzt es nur einen 3,7-Zoll-Bildschirm. Der interne Speicher umfasst lediglich acht Gigabyte. Die Kamera löst dabei mit acht Megapixeln auf. Auch hier fungiert jedoch Ice Cream Sandwich als Betriebssystem.

Sony wird beide Modelle zunächst nur in Japan auf den Markt bringen. Der Verkaufsstart ist für den Sommer angesetzt. Das neueste Sony-Modell in Deutschland ist aktuell das Xperia S. Lesen Sie im umfangreichen Testbericht, was das Gerät zu bieten hat.

CES 2011: Asus bringt Windows- und Android-Tablets

Zurück XXL Bild 1 von 4 Weiter Bild 1 von 4
Das Eee Pad MeMO kann wahlweise mit dem Finger oder per Stift bedient werden. Bild: Asus

Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
Anzeige
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
netzwelt Newsletter Alle aktuellen Themen in einer E-Mail
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
article
34546
Sony: Neue Xperia-Modelle angekündigt
Sony: Neue Xperia-Modelle angekündigt
Sony hat zwei neue Xperia-Modelle angekündigt. Das Xperia GX und SX unterstützen beide den neuen Mobilfunkstandard LTE.
http://www.netzwelt.de/news/92189-sony-neue-xperia-modelle-angekuendigt.html
2012-05-09 16:03:01
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2012/sony-zwei-neue-xperia-modelle-vorgestellt-bild-screenshot-sonymobilecojp-14405.jpg
News
Sony: Neue Xperia-Modelle angekündigt