Für Mac und PC

The Elder Scrolls Online: MMORPG offiziell angekündigt (Update)

Bethesda geht mit der Elder Scrolls-Reihe neue Wege: Im kommenden Jahr erscheint mit The Elder Scrolls Online ein MMORPG des Tamriel-Universums. Spieler erhalten somit erstmals die Möglichkeit, die riesige Welt des Rollenspiels gemeinsam zu erkunden. Update: Erster Trailer wurde veröffentlicht.

?
?

The Elder Scrolls Online ist ein kommendes MMORPG von Bethesda. (Bilder: Bethesda Softworks; Montage: netzwelt)
The Elder Scrolls Online ist ein kommendes MMORPG von Bethesda. (Bilder: Bethesda Softworks; Montage: netzwelt)
Werbung

Das Update von 16:40 Uhr finden Sie am Ende des Artikels.

Zuständig für The Elder Scrolls Online sind die ZeniMax Online Studios, die zum selben Mutterunternehmen wie Bethesda gehören. Das Massively Multiplayer Online Role-Playing Game (MMORPG) soll im kommenden Jahr für PC und Mac erscheinen, wie der Publisher jetzt bekanntgab. Dabei verfolgt das Entwicklerstudio laut Matt Firor, dem Game Director von The Elder Scrolls Online, das Ziel, "das beste MMO aller Zeiten zu erschaffen - eines, das dem Namen The Elder Scrolls gerecht wird".

1.000 Jahre vor Skyrim

Laut Firor haben Fans der Spiele-Reihe schon lange darauf gehofft, dass der Singleplayer-Modus von The Elder Scrolls ergänzt wird. "Wir haben hart gearbeitet, um eine Onlinewelt zu erschaffen, in der Spieler das epische Elder Scrolls-Universum gemeinsam mit ihren Freunden erleben können", sagte der Game Director. Erste Details zum MMORPG werden in einer exklusiven Titelstory in der Juniausgabe des US-amerikanischen Spielemagazins Game Informer bekanntgegeben.

Bereits jetzt verrät Game Informer, dass The Elder Scrolls Online ein Jahrtausend vor den Geschehnissen in Skyrim angesiedelt ist. Der Deadra-Prinz Molag Bal versucht zu dieser Zeit, "ganz Tamriel in sein dämonisches Reich zu ziehen". Das Online-Rollenspiel bietet sowohl Einzelspieler-Missionen als auch öffentliche Dungeons. Im Player versus Player (PvP)-Konflikt kämpfen drei Fraktionen gegeneinander und versuchen die Provinz Cyrodiil und den Herrscherthron zu erobern, heißt es bei dem Spielemagazin.

The Elder Scrolls V: Skyrim ist der aktuelle Titel der Rollenspiel-Reihe, das Spiel ist im November 2011 erschienen. Besitzer eines Kinect-Sensors für die Xbox 360 haben inzwischen die Möglichkeit, das Spiel über Sprachbefehle zu steuern. Außerdem bietet Bethesda ein Creation Kit an, mit dem Nutzer eigene Mods für Skyrim erschaffen können.

Update 16:40 Uhr: Offizielle Webseite und erster Trailer

Bethesda Softworks hat den ersten Trailer zu The Elder Scrolls Online veröffentlicht. Allerdings zeigt der Publisher hier noch keine Szenen aus dem Spiel. Ebenfalls gestartet ist jetzt auch die offizielle Webseite zum MMORPG. Die URL lautet schlicht www.ElderScrollsOnline.com.



Video

The Elder Scrolls Online: Zum ersten Mal in der Geschichte der Elder Scrolls-Reihe, können bald Spieler gemeinsam das Tamriel-Universum erkunden. Denn 2013 erscheint The Elder Scrolls Online, das MMORPG wird für PC und Mac verfügbar sein. Der Ankündiguns-Trailer stimmt jetzt schon darauf ein. Zum Video: The Elder Scrolls Online

Mehr zum Thema »

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Musik Filesharing 222.000 US-Dollar Strafe für 24 Songs

Jammie Thomas-Rasset klagt seit Jahren gegen Filesharing-Strafzahlungen in Millionenhöhe. Nun will sie den Fall vor das oberste US-Gericht...

Dell Vergleichstest All-In-One-PC Vier Modelle von Dell, Lenovo und Sony

Diese vier Rechner schaffen Platz auf dem Schreibtisch und machen auch optisch eine gute Figur. Im Vergleichstest treten All-In-One-PCs der Marken...



Forum