Gerüchte aus Südkorea

Galaxy Note 2: Kündigt Samsung auch einen Note-Nachfolger an?

Samsung könnte kurz nach der Präsentation des Galaxy S3, die am 3. Mai erwartet wird, auch ein neues Modell der Galaxy Note-Reihe vorstellen. Dies berichtet ein japanischer Smartphone-Blog unter Berufung auf die südkoreanische Tageszeitung Seoul Shinmun. Auch erste technische Spezifika werden in dem Bericht genannt.

?
?

Das aktuelle Galaxy Note besitzt ein 5,3-Zoll-Display (hier links neben dem Galaxy S2). (Bild: netzwelt)
Das aktuelle Galaxy Note besitzt ein 5,3-Zoll-Display (hier links neben dem Galaxy S2). (Bild: netzwelt)
Anzeige
Werbung

Am 3. Mai ist es soweit. In London wird Samsung sein neues Flaggschiff präsentieren, das vermutlich unter dem Namen Galaxy S3 erscheinen wird. Die Gerüchteküche ist bereits am Kochen. Zahlreiche Gerüchte über die technischen Eigenschaften des Modells kursieren im Netz. So könnte das Galaxy S3 beispielsweise über ein Keramikgehäuse verfügen. Über einen Galaxy Note-Nachfolger war bisher kaum etwas zu hören.

Präsentation des Galaxy Note 2

Wie das japanische Handy-Blog Datacider schreibt, berichtet die südkoreanische Seoul Shinmun jedoch nun, dass kurz nach der Präsentation des Galaxy S3 im Laufe des dritten Quartals ein weiteres neues Samsung-Smartphone angekündigt werden könnte - das Galaxy Note 2.

Auch einige technische Spezifika nennt die Zeitung. Demnach setzt Samsung weiterhin auf Größe und könnte das Display von 5,3 Zoll beim Galaxy Note auf 5,5 Zoll beim Nachfolger erweitern. Als Betriebssystem fungiert möglicherweise Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich.

Android 5.0 und Quad-Core-Prozessor?

Datacider zufolge ist jedoch auch der Einsatz des Nachfolgers Android 5.0 mit dem Codenamen Jelly Bean möglich. Diese Version des Google OS ist speziell für große Bildschirme optimiert. Darüber hinaus berichtet Seoul Shinmun dem Blog zufolge, dass im Galaxy Note 2 ein Quad-Core-Prozessor integriert ist und zudem der neue Mobilfunkstandard LTE unterstützt wird.

Einen ausführlichen Testbericht zum Galaxy Note finden Sie hier auf netzwelt. Eine Übersicht über die Gerüchte um das Galaxy S3 finden Sie an dieser Stelle.

Mehr zum Thema »

Testbericht: Samsung Galaxy Note

Samsung Galaxy Note
Bestes Angebot bei:
Amazon Marketplace
für 498.00
Samsung Galaxy Note im Test

Das Samsung Galaxy Note lässt sich per Stylus und Finger bedienen. Dies klappt im netzwelt-Test nicht immer fehlerfrei. Zudem mangelt es aktuell noch an passenden Apps für den beiliegenden Stylus. ~ Jan Kluczniok

Kompletten Testbericht lesen oder Video anschauen

Links zum Thema



Forum