Sie sind hier:
 

Verkehrte Netzwelt: Verschwörung im Hotel Piratenpartei. Patente. Da braut sich was zusammen

SHARES

Wenn es der Piratenpartei gelingt, ihre politischen Vorschläge durchzusetzen, dürften Industrie und Wirtschaft keine Freude daran haben. Bei Topmanagern, Lobbyisten und Politikern wird die Gefahr bereits diskutiert und erste Gegenmaßnahmen erörtert. Netzwelt belauscht ein Spitzentreffen im Hotel.

Wenn es der Piratenpartei gelingt, ihre politischen Vorschläge durchzusetzen, dürften Industrie und Wirtschaft keine Freude daran haben. Bei Topmanagern, Lobbyisten und Politikern wird die Gefahr bereits diskutiert und erste Gegenmaßnahmen erörtert. Netzwelt belauscht ein Spitzentreffen im Hotel.

Sie trafen sich alle drei Monate im Konferenzraum eines luxuriösen Hamburger Hotels. Sie nahmen den Hintereingang und hielten einen Abstand von mindestens 15 Minuten.

Zusammengekommen waren Dr. Ludwig, Chef eines internationalen Pharmakonzerns mit Sitz in Deutschland, Schubert, Vorstandsvorsitzender eines sehr großen Internetproviders, Dr. Matzke, Geschäftsführer eines großen Suchmaschinen-Betreibers, Müller, ein ehemaliger Wirtschaftsminister, und Dr. Raffke, der Vorstandsvorsitzende eines großen Softwarekonzerns. Hinzu kam Verleger Zekkendorf, Herr über ein gutes Dutzend Zeitschriften und ein sehr einflussreiches Boulevard-Blatt. Organisiert wurde die Zusammenkunft von Schmidt, einem Event-Manager mit besten Kontakten auf allen politischen Ebenen. Sie nannten sich "Osendorfer Kreis".

Meist war ihre Zusammenkunft nur eine Art lockerer Gedankenaustausch. Man klatschte über Liebesaffären von Politikern und Wirtschaftsbossen, diskutierte die politische Lage, ließ sich vom Ex-Wirtschaftsminister Informationen über die Stimmung in der Regierung geben oder diskutierte unbequeme Gesetzesvorhaben. Und was man dagegen tun konnte.

Eine Assistentin brachte Kaffee und Gebäck. Zigarren sollte es erst am Ende geben. Das war so eine Art Ritual.

Was denkst du?

Hier kannst du deine Meinung zum Artikel "Verkehrte Netzwelt: Verschwörung im Hotel" äußern. Melde dich hierfür mit deinem Netzwelt-Account an oder fülle die Felder aus.

2 Kommentare

  • L.Gerlach schrieb Uhr
    AW: Verkehrte Netzwelt: Verschwörung im Hotel

    Achtung, Achtung! Es handelt sich hierbei um eine Verkehrte Netzwelt! Erklärung auf der Übersichtsseite: Achtung Spaß! Auf lustige Art und Weise präsentiert netzwelt.de jede Woche ein Thema, dass unsere Netzwelt bewegt hat. Die Kolumne macht alles möglich, sie schickt neue Stars zum European Songcontest und wehrt sich gegen Google Street View . Sie schickt Leute durch den Nacktscanner und prüft das PC-Wissen der Politiker.
  • Nexus schrieb Uhr
    AW: Verkehrte Netzwelt: Verschwörung im Hotel

    Na!? Da ist wohl viel Fantaie mit drin in diesem Bericht? Ist es Tatsache wäre das ein Thema für die grosse Presse. Klein Bilderberg konspiratives treffen. Etwas Kleinbürgerlich bei Kaffee und Kuchen aber mit dem 500€ Schein sich dann die Zigarre anzünden das sind dann schon leicht psychopatisch spätrömische Dekadente Anwandlungen. Aber diese Absprachen, Manipulation, Amts.-Position.- Machtmissbrauch wäre ein wirklich Thema für die grosse Öffentlichkeit. Vorausgesetzt das stimmt so wirklich wie geschrieben. Zudem haben diese Herren wohl den Kern der Sache noch nicht verstanden. Die Piraten sind die erste Welle wie sich der Bürger über Internet organisieren, mitbestimmen, mitlenken kann. Die Idee ist geboren und hat sich manifestiert! Eine anachronistische Ära der Zeiten von Bonzen und Großparteien geht dem Ende zu. Das Volk fängt an sich als Volk zu verstehen und kann sich nun unmittelbar verständigen, austauschen und versammelen. Piraten sich erst der Anfang meine lieben Herren. Nicht das euch demnächst die 500€ Zigarren nicht mehr so richtig schmecken mögen!

Darüber lacht die Netzwelt

Das Internet erzählt viele lustige und skurrile Geschichten, die besten haben wir euch hier zusammengestellt.

Infos zum Artikel
Autor
Mehmet Toprak
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Seiten
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by