Bluetooth-Zubehör mit Display-Problemen

Das Revival der Armbanduhr: Sonys SmartWatch für Android im Test

Mit der SmartWatch erhalten Nutzer die "ganze Welt auf einen Blick", jedenfalls wenn es nach Hersteller Sony geht. Bei der intelligenten Armbanduhr handelt es sich um ein Bluetooth-Zubehör für Android-Geräte, über dessen Touchscreen sich der Anwender nicht nur die Uhrzeit, sondern auch aktuelle Tweets und Facebook-Nachrichten anzeigen lassen kann. Praktisch, wenn man nicht ständig sein Handy aus den Tiefen der eigenen Tasche angeln will. Im Test erwies sich Tageslicht jedoch als kaum überwindbares Problem für die SmartWatch.

?
?



Sony SmartWatch: Die SmartWatch von Sony für Android-Geräte informiert Nutzer nicht nur über die Zeit, sondern auch über eingegangene SMS, Anrufe sowie Neuigkeiten aus ihrem Twitter- und Facebook-Account. Zum Video: Sony SmartWatch

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Uhr am Gummi-Armband
  2. 2Enge, lange Ärmel sind unpraktisch
  3. 3Energie für drei Tage
  4. 4Bluetooth-Verbindung zwingend erforderlich
  5. 5Apps, Apps, Apps
  6. 6Konfigurationen via Android-Gerät
  7. 7Gravierende Sichtprobleme
  8. 8Fazit

Die Idee, eine Armbanduhr durch ein erweitertes Funktionsspektrum wieder attraktiv zu machen, besonders in Zeiten, in denen die meisten auf ihr Handy schauen, um sich der Zeit zu vergewissern, ist sicherlich keine schlechte. An der Umsetzung hapert es bei Sony jedoch hier und da. Zunächst jedoch zu den positiven Dingen.

Werbung

Uhr am Gummi-Armband

Die SmartWatch von Sony ist in Weiß und Schwarz erhältlich. Der 3,6 x 3,6 x 0,8 Zentimeter messende Ziffernblatt-Ersatz wiegt dabei 15,5 Gramm. An der Unterseite der Haupteinheit befindet sich ein kleiner Clip, mit dem das Bluetooth-Zubehör am Armband befestigt wird. Hier hat der Nutzer eine größere farbliche Auswahl.

Anzeige

Das Material ist jedoch immer das gleiche - Gummi. Ein umfangreicheres Sortiment wäre hier eine Option gewesen, Sony liefert allerdings eine alternative Fassung für die Haupteinheit der Uhr, mithilfe der diese auch an anderen Armbändern befestigt werden kann.

Links zum Thema



Forum