Sie sind hier:
  • Gaming
  • Resident Evil 6: Japanische Sonderedition mit Lederjacke
 

Resident Evil 6: Japanische Sonderedition mit Lederjacke
Für 105.000 Yen

von Lisa Bruness Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Resident Evil-Fans in Japan können sich über eine Premium Edition des im Oktober erscheinenden sechsten Teils freuen. Allerdings müssen sie dafür etwas tiefer in die Tasche greifen.

Resident Evil 6 kommt im Oktober auf den Markt. Wie dies für Spiele üblich ist, gibt es auch von dem Survival-Horror-Titel einige Sondereditionen. In Japan gibt es eine besonders interessante Ausführung, bei der Nutzer etwas tiefer in die Tasche greifen müssen.

Die Premium Edition von Resident Evil 6 ist nur in Japan erhältlich. (Quelle: Rakuten)

Wie das japanische Gaming-Blog Hachima Kiko berichtet, kostet die "Premium Edition" von Resident Evil 6 - das in Japan Biohazard 6 heißt - 105.000 Japanische Yen (mit Steuern) - was umgerechnet etwa 990 Euro entspricht. Da fragt man sich als Nutzer natürlich, was man für dieses Geld alles erhält. Natürlich zunächst einmal das Spiel selbst - entweder in der Xbox 360- oder der PlayStation 3-Version. Dazu gibt es noch vier kleine Aufbewahrungskästchen, die sich aufschieben lassen, um beispielsweise kleine Pfefferminzdrops darin zu verstauen.

Aussehen wie Leon S. Kennedy

Neben jeweils einem Kästchen für die drei Hauptcharaktere Leon S. Kennedy, Chris Redfield und Jake Muller gibt es noch ein geheimes Kästchen als Überraschung. Das eigentliche Highlight der Sonderedition ist allerdings eine "hochwertige Rindslederjacke". Diese ist dabei der Jacke nachempfunden, die Leon S. Kennedy bei Resident Evil 6 trägt. Zur Wahl stehen die Größen S, M, L oder XL.

Die "Premium Edition" kann seit heute und noch bis zum 11. Juni, 10 Uhr, japanischer Zeit bestellt werden. Allerdings gibt es eine schlechte Nachricht für deutsche Resident Evil 6-Fans: Die Online-Shops, die die "Premium Edition" führen, versenden nur innerhalb Japans.

Die Konsolenversionen von Resident Evil 6 erscheinen in Deutschland am 2. Oktober, ein Termin für die PC-Fassung steht noch nicht fest. Bei dem neuen Resident Evil-Teil ist der C-Virus nicht mehr auf eine Region beschränkt und der Spieler verfolgt als Leon S. Kennedy, Chris Redfield und Jake Muller drei unterschiedliche Handlungsstränge.

Kommentare zu diesem Artikel

Resident Evil-Fans in Japan können sich über eine Premium Edition des im Oktober erscheinenden sechsten Teils freuen. Allerdings müssen sie dafür etwas tiefer in die Tasche greifen.

Deine Meinung ist gefragt. Diskutiere im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt diskutieren!

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

Ashampoo-Download-Logo
article
34158
Resident Evil 6: Japanische Sonderedition mit Lederjacke
Resident Evil 6: Japanische Sonderedition mit Lederjacke
Zu so gut wie jedem neuen Spiel gibt es auch Sondereditionen. Ein besonders interessantes Exemplar gibt es für Resident Evil 6.
http://www.netzwelt.de/news/91781-resident-evil-6-japanische-sonderedition-lederjacke.html
2012-04-11 16:49:31
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2012/premium-edition-resident-evil-6-nur-japan-erhaeltlich-bild-rakuten-13746.jpg
News
Resident Evil 6: Japanische Sonderedition mit Lederjacke