Sie sind hier:
 

Pornos machen 30 Prozent des Datenverkehrs aus Hochrechnung von Extremetech

SHARES

Auf Pornoseiten werden große Mengen an Daten gestreamt, was für einen hohen Datenverkehr sorgt. Schätzungen zufolge machen Pornos rund 30 Prozent des Traffics im Netz aus.

Eine Analyse der englischsprachigen Technologieblog Extremetech scheint zu bestätigen, was viele schon immer vermuteten: Pornoseiten im Netz gehören zu den am meisten frequentierten Seiten. Diese würden geschätzte 30 Prozent des Datenverkehrs im Netz ausmachen.

Seiten wie YouPorn und Xvideos machen einem Bericht zufolge 30 Prozent des Datenverkehrs im Netz aus. (Quelle: Screenshot/YouPorn)

Laut Extremetech macht jede Pornoseite etwa zwei Prozent des Internetdatenverkehrs aus. Seiten in der Größenordnung von YouPorn gebe es Dutzende, weshalb es nicht unrealistisch sei, dass Pornos etwa 30 Prozent des Datenverkehrs im Internet ausmachten.

Dem Bericht zufolge ist die Seite Xvideos die größte Pornoseite im Netz mit 4,4 Milliarden Seitenaufrufen pro Monat. Das sei dreimal so viel wie bei der Nachrichtenseite CNN. Die zweitgrößte Pornoseite YouPorn hoste über 100 Terabyte an Sexfilmen. Besucher würden durchschnittlich über 15 bis 20 Minuten auf solchen Seiten verbringen. Zum Vergleich: Bei Nachrichtenseiten liege die Verweildauer zwischen drei und sechs Minuten.

Die Angaben von Extremetech basieren auf Zahlen von Google DoubleClick Ad Planner und YouPorn.

Apple Mitgründer Steve Jobs war ein Gegner von Pornos. Er sagte einmal: "Wer Pornos will, soll sich ein Android-Handy kaufen."

Was sagst du?

Vielen Dank für deine Abstimmung!

oder
Infos zum Artikel
Autorin
Lisa Hemmerich
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte
Link zum Thema

Lesertest: Sony Bravia X90C mit Android TV

Sony KD-65X-9000C

In Kooperation mit Sony suchten wir unter unseren Lesern einen Tester, der den Sony BRAVIA X90C 4K Ultra HD TV unter die Lupe nehmen und danach behalten durfte. Lest nun den finalen Lesertest an dieser Stelle.

netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.