430.000 Vormerkungen

Instragram: Android-App am ersten Tag über eine Million Mal heruntergeladen

Auf Instagram hat die Android-Welt offenbar sehnsüchtig gewartet. Die Android-Version der Foto-App wurde innerhalb von einem Tag mehr als eine Million Mal heruntergeladen, heißt es im Google Play Store, wo die App kostenlos zum Download bereitsteht.

?
?

Instagram ist nun auch für Android verfügbar. (Bild: Instagram)
Instagram ist nun auch für Android verfügbar. (Bild: Instagram)
Anzeige

Seit Dienstagabend, 3. April, ist die beliebte iPhone-Foto-App auch für Googles mobiles Betriebssystem Android verfügbar. Die Anwendung ermöglicht es, Fotos aufzunehmen und mit Filtern zu bearbeiten. Die Kunstwerke lassen sich anschließend mit Freunden teilen.

Werbung

Womöglich bald mehr als fünf Millionen Downloads

Noch vor der Veröffentlichung sei die App bereits 430.000 Mal vorgemerkt worden, wie die amerikanische Technikseite The Next Web berichtet. Die Seite rechnet damit, dass es nicht mehr lange bis zum Übertreffen der Fünf-Millionen-Grenze dauere.

Netzwelt hat die Android-Version mit der iPhone-App von Instagram verglichen. Die Webseite Pingram bietet zudem die Möglichkeit, Instagram-Bilder im Pinterest-Design anzusehen.

Mehr zum Thema »

Links zum Thema