Voll funktionsfähiges Media Center auf dem Apple iPad

Anleitung: So installieren Sie XBMC auf dem iPad

Das Betriebssystem iOS ist leider für viele Anwendungen gesperrt, die aus dem Open-Source-Lager stammen - dazu zählt auch das kostenlose XBMC. Sofern das iPad mit einem Jailbreak freigeschaltet worden ist, lässt sich XBMC aber ohne größeren Aufwand einrichten. Netzwelt zeigt, wie die Installation funktioniert.

?
?

XBMC lässt sich ganz einfach auf dem iPad installieren. (Bild: Apple/netzwelt)
XBMC lässt sich ganz einfach auf dem iPad installieren. (Bild: Apple/netzwelt)
Anzeige

Inhaltsverzeichnis

  1. 1XBMC über Cydia
  2. 2Die Konfiguration
  3. 3Profil-Verwaltung
  4. 4Fazit
Werbung

Ungeachtet aller Kritik führt Apple seine bisherige Strategie unbeirrt fort: Auch auf dem jüngsten iPad dürfen nur Anwendungen aus dem App Store installiert werden, die Apple gesichtet und genehmigt hat. Wer andere Programme nutzen möchte, muss das iPad mit einem Jailbreak freischalten - was aber nicht schwer ist.

XBMC über Cydia

Für Nutzer, die ein iPad erst noch von Apples Fesseln befreien müssen, gibt es hier eine entsprechende Übersicht, mit welchen Tool sich dies am besten bewerkstelligen lässt. Bevor es dann mit der eigentlichen Installation von XBMC losgehen kann, ist es erforderlich, die sogenannte Cydia-App auf dem iPad einzurichten - die meisten Jailbreaks bringen sie aber ohnehin schon mit. Ferner empfiehlt es sich, die Installation von XBMC keinesfalls über eine 3G-Verbindung auszuführen, sondern über das WLAN online zu gehen - schließlich werden etwa 100 Megabyte Daten geladen, was mit dem heimischen DSL-Anschluss oder öffentlichen Hotspot einfach schneller als über das Mobilfunknetz geht.

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Entscheider Android-Handys Der große Update-Fahrplan

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Android-Smartphones. Nicht alle nutzen aber eine aktuelle Version des freien Betriebssystems. Für welche...



Forum