Anwendungen für Windows 8

Angeklickt: 10 spannende Apps aus dem Windows Store

Geht es nach Microsoft, gehören die prall mit PC-Software gefüllten Regale bei Media Markt, Saturn und Co. schon bald der Vergangenheit an. Stattdessen sollen Anwender neue Programme im Windows Store kaufen, der schon jetzt dutzende Apps enthält. Netzwelt zeigt, welche Anwendungen den Download lohnen.

?
?

Derzeit sind alle Apps im Windows Store vollkommen kostenlos. (Bild: Screenshot)
Derzeit sind alle Apps im Windows Store vollkommen kostenlos. (Bild: Screenshot)

Das Betriebssystem Windows 8 sorgt für große Begeisterung bei Entwicklern: Endlich bekommen auch Millionen PCs eine funktionierende Plattform, auf der Anwender neue Software kaufen können. Fast alle großen Hersteller arbeiten bereits an der Anpassung und Optimierung ihrer Programme für den Windows Store.

Metro-Apps

Derzeit gibt es noch keine kostenpflichtigen Apps im Windows Store - schließlich handelt es sich streng genommen noch um eine Testversion, die nicht für den produktiven Einsatz gedacht ist. Wer sich also ein Programm aus dem Windows Store herunterlädt, kann sich einerseits sicher sein, dass dafür keine Kosten fällig werden. Gleichzeitig sollten Anwender aber auch etwas nachsichtig sein, wenn eine App noch nicht rundum perfekt funktioniert. Über die Bewertungsfunktion können sie mögliche Fehler indirekt an die Entwickler melden, sodass diese ihre Anwendungen weiter verbessern können. Derzeit stehen schon zig spannende Apps in mehr als zehn Kategorien bereit. Auf der Startseite des Store werden besonders beliebte Apps angezeigt.

Anzeige



Alle netzwelt-Specials

Maus Microsoft Surface Release-Termin steht fest

Nun steht es fest: Microsofts Tablet-PC Surface wird am 26. Oktober in den Läden stehen. Das bisher geheime Datum veröffentlichte das Unternehmen...



Forum