Sie sind hier:
 

JoikuSpot 2012 und Soziale Netzwerke
Informationen über das Surf-Verhalten mit Freunden teilen

von Markus Franz Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Das finnische Softwareunternehmen Joikusoft will sich mit seinem Produkt JoikuSpot, mit dem über Nokia-Smartphones ein WLAN-Hotspot erstellt werden kann, den Social-Media-Bereich zunutze machen.

Bereits seit vier Jahren ermöglicht die Software JoikuSpot allen Nutzern von Nokia-Smartphones, ihr Handy zum WLAN-Hotspot zu machen. Nun hat die finnische Softwarefirma Joikusoft aufgerüstet und macht JoikuSpot auch mit Social-Media-Anwendungen kompatibel.

JoikuSpot wird in Version 2012 um einen passenden Webdienst mit Facebook-Anbindung ergänzt. (Quelle: Screenshot)

Insbesondere außerhalb von Großstädten sind WLAN-Hotspots noch eher rar gesät. Da kommt eine Software sehr gelegen, mit deren Hilfe man anderen WLAN-fähigen Geräten wie Notebooks, Tablet-Computern oder dem Apple iPod touch den eigenen Handy-Internet-Zugang zur Verfügung stellen kann.

Mitteilungen an Facebook

Die JoikuSpot 2012 Edition ist eine Weiterentwicklung der bereits seit Anfang 2008 existierenden ursprünglichen Version der Software JoikuSpot Light, mit der das finnische Softwareunternehmen Joikusoft globaler Vorreiter auf dem Gebiet mobiler WiFi-HotSpot-Lösungen war. Die seit rund einem Monat angebotene Ausgabe 2012, die ebenso wie die bereits zuvor erhältliche JoikuSpot-Premium-3.2-Version für neun Euro angeboten wird, enthält sämtliche Premium-Anwendungen, bietet aber auch noch zusätzliche neue Funktionen.

So wird etwa mithilfe eines neuen Internet-Services unter dem Namen My JoikuSpot eine direkte Anbindung des JoikuSpot-Profils an Social-Media-Plattformen ermöglicht. Dort lassen sich dann unter anderem JoikuSpotting-Status-Aktualisierungen mit Freunden auf Facebook oder Twitter teilen. Auch behält der My-JoikuSpot-Nutzer über seinen Account ständig die Übersicht über den Datenverbrauch derjenigen Personen, die über seinen WLAN-Hotspot eingeloggt sind. Weitere Webanwendungen sollen nach Ankündigung von JoikuSpot bald folgen.

Statistische Auswertungen

Der angelegte HotSpot ist wie in der Premium-Version nur für Personen zugänglich, die über das jeweilige vom JoikuSpot-Nutzer festgelegte Passwort verfügen. Diese Sicherheit bietet die Light-Version nicht. Auch wird ein sogenanntes Data-Capping für den Käufer der JoikuSpot 2012 Edition angeboten, also die Begrenzung einer bestimmten zum Surfen zur Verfügung gestellten Menge an Gigabytes für diejenigen Personen, die den HotSpot nutzen. Doch die JoikuSpot 2012 Edition bietet noch mehr: So kann sie etwa auch Messungen, Geschwindigkeitsdiagnosen und statistische Erhebungen zu Datenverbrauch und Nutzerprofilen erheben.

Dass die Software weltweit bei Anwendern sehr beliebt ist, zeigen die Nutzerzahlen. Mehr als drei Millionen Menschen gehen mit JoikuSpot regelmäßig ins Internet. Unterschiede zur Premium-Version bestehen bezüglich der Geräte-Kompatibilität: Während die Premium-Version auf allen WLAN-fähigen Geräten mit dem Betriebssystem Symbian 60 läuft - also quasi jedem Nokia-Smartphone - funktioniert die JoikuSpot 2012 Edition nur auf jenen Smartphones, welche die Versionen Symbian Anna oder Symbian Belle installiert haben.

Fazit

Mithilfe der kostenpflichtigen JoikuSpot 2012 Edition können Anwender von nahezu jedem Ort aus einen eigenen sicheren mobilen WiFi-HotSpot einrichten und das volle Angebot an Programm-Features nutzen. Besonders geeignet ist die Software wahrscheinlich für umtriebige Menschen, die sich mit ihren Notebooks oder Tablets zu gemeinsamen Treffen mit Freunden oder Kollegen in ihrem Lieblingscafé verabreden, das noch über keinen WLAN-Hotspot verfügt.

Kommentare zu diesem Artikel

Das finnische Softwareunternehmen Joikusoft will sich mit seinem Produkt JoikuSpot, mit dem über Nokia-Smartphones ein WLAN-Hotspot erstellt werden kann, den Social-Media-Bereich zunutze machen.

Deine Meinung ist gefragt. Diskutiere im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt diskutieren!

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

Ashampoo-Download-Logo
article
33532
JoikuSpot 2012 und Soziale Netzwerke
JoikuSpot 2012 und Soziale Netzwerke
Die neue Version von JoikuSpot verbindet den WLAN-Hotspot für Nokia-Handys mit Sozialen Netzwerken.
http://www.netzwelt.de/news/91121-joikuspot-2012-soziale-netzwerke.html
2012-03-13 13:58:32
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2012/joikuspot-version-2012-passenden-webdienst-facebook-anbindung-ergaenzt-bild-screenshot-12874.jpg
News
JoikuSpot 2012 und Soziale Netzwerke