Ab Mitte März für 169 Euro

Für schnelle Internet-Anschlüsse: Netgears Dualband-Router N600 im Test

Dank Dualband-Unterstüzung ist Netgears neuer Router gut gerüstet für die Weiterleitung von HD-Videos im Netzwerk und vorbereitet für den IPTV-Empfang. Auch für den Umstieg auf Kabel- oder Glasfaser-Internet eignet sich die Hardware. Im Netzwerk kommuniziert der Router zudem per DLNA. Wie macht sich das Gerät in der Praxis?

?
?



Netgear N600: Der neue Router von Netgear kommt mit Dualband-Technik und eignet sich auch zum Betrieb von VDSL-Anschlüssen. Ab Mitte März ist das Gerät in Deutschland für 169 Euro erhältlich. Zum Video: Netgear N600

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Mit der Kraft der zwei Bänder
  2. 2Guter Durchsatz
  3. 3Backend wirkt altbacken
  4. 4USB-Schnittstellen für den NAS-Einstieg 
  5. 5Jugendschutzfilter per OpenDNS
  6. 6Fazit: Die Kraft der zwei Funkbänder

Hinter dem schlichten Design des neuen Netgear-Router N600 verbirgt sich eine lange Liste von Ausstattungsmerkmalen. Dank Unterstützung für ADSL2+ und VDSL2 eignet sich die von Netgear auch als DGND3800B bezeichnete Hardware etwa zur Weiterleitung von IPTV-Signalen, wie sie die Provider O2, Telekom oder Vodafone liefern. Nutzer müssen somit nicht unbedingt auf die meist subventionierte VDSL-Hardware der Netzbetreiber zurückgreifen. Alternative Geräte für die Hochgeschwindigkeitsleitungen bieten auch andere Hersteller an, etwa AVM oder auch Lancom. 

Zum Durchleiten verfügt das Netgear-Gerät über einen Gigabit-WAN-Port zum Anschluss des DSL-Splitters. Wer die Hardware nicht als Modem, sondern als Zweitrouter, möglicherweise als WLAN-Router betreiben möchte, nutzt den Port für Glasfaserleitungen und Kabelnetzwerke als Anschluss für das Internetkabel, obwohl dieser nicht als WAN-Port gekennzeichnet ist. Dank der Schnittstelle für Glasfaserleitungen und Kabelnetzwerke bietet der Netgear-Router eine interessante Option für die Zukunft, falls ein Wechsel zu einer anderen Empfangsart angedacht ist. Vier Gigabit-Ethernet-Schnittstellen dienen zum Verteilen des Internetsignals in den eigenen vier Wänden. 

Links zum Thema


Alle netzwelt-Specials

Samsung Galaxy Tarifvergleich Wo ist das Samsung Galaxy S3 am günstigsten?

Netzwelt hat sich durch den Tarifdschungel geschlagen und nachgerechnet, bei welchem Anbieter ein Samsung Galaxy S3 mit einer All-Net-Flat am...

Action MGS Ground Zeroes Release, Informationen und Videos zum Stealth-Spiel

Netzwelt stellt Ihnen in regelmäßigen Abständen Informationen, Bilder, Videos und weitere interessante Neuigkeiten zum kommenden Metal Gear...



Forum