Sie sind hier:
 

Facebook News-Feed Einstellungen
Anleitung

von Katharina Nocun Uhr veröffentlicht

Diesen Artikel weiterempfehlen
SHARES

Freunde haben manchmal viel zu erzählen. Wenn Facebook-Freunde mit ihrer Informationsflut wichtige Nachrichten regelmäßig überlagern, wird es schnell nervig. Nicht jeder "Freund" hat Wichtiges zu erzählen. Doch was tun, wenn man die Facebook-Freundschaft nicht kündigen will? Wir zeigen, wie man nervige Freunde ganz einfach ignorieren und blocken kann.

Freunde haben manchmal viel zu erzählen. Wenn Facebook-Freunde mit ihrer Informationsflut wichtige Nachrichten regelmäßig überlagern, wird es hingegen schnell nervig. Nicht jeder "Freund" hat Wichtiges zu erzählen. Doch was tun, wenn man die Facebook-Freundschaft nicht kündigen will? Netzwelt zeigt, wie man nervige Freunde ganz einfach ignorieren und blockieren kann.

Facebook: Facebook-Abonnements als Spam-Filter

Um die Status-Updates nerviger Freunde herauszufiltern, muss man lediglich die Facebook-Einstellungen für die Nachrichten-Abos anpassen. Am einfachsten lässt sich dies in der linken Leiste unter "Abonnements" erledigen. Hier finden sich alle Nachrichten-Abonnements des Nutzeraccounts. Unter "Freunde" kann man nun nach den schuldigen Nutzern suchen. Neben den Nutzern erscheint nun ein Balken, bei dem man auswählen kann, welche Nachrichten man in Zukunft erhalten möchte.

Bei Facebook Freunde zu blockieren, ist ganz einfach. (Quelle: Screenshot)

Man muss nicht alle Nachrichten komplett abbestellen. Auch einzelne Kategorien können abbestellt werden. Wer etwa durch ständige Messages zu Spielen einer Person genervt ist, filtert einfach selektiv "Spiele" heraus. Alternativ kann man auch alle Nachrichten abbestellen, jedoch nach wie vor über hochgeladene Fotos bei Facebook informiert werden. Menschliche Spam-Bots bei Facebook neigen jedoch leder dazu, alle Nachrichten mit der höchsten Prioritätsstufe zu versehen. In solchen Fällen hilft dann nur das Abbestellen dieses Freunde-Feeds.

Facebook: Nachrichten von Freunden ignorieren leicht gemacht

Wer jegliche Hoffnung auf interessante Nachrichten von der betreffenden Person bereits aufgegeben hat, kann auch das Abonnement vollständig kündigen. Nachrichten wie "Ich sitze vor meinem Rechner und surfe bei Facebook", werden dann einfach ignoriert. Der geblockte und ignorierte Facebook-Freund bekommt davon nichts mit. Ebenso unauffällig kann man geblockte Freunde auch wieder aus dem Off holen. Einfach wieder den News-Feed der betreffenden Person abonnieren und alles ist, als wäre nichts gewesen.

Kommentare zu diesem Artikel

Freunde haben manchmal viel zu erzählen. Wenn Facebook-Freunde mit ihrer Informationsflut wichtige Nachrichten regelmäßig überlagern, wird es schnell nervig. Nicht jeder "Freund" hat Wichtiges zu erzählen. Doch was tun, wenn man die Facebook-Freundschaft nicht kündigen will? Wir zeigen, wie man nervige Freunde ganz einfach ignorieren und blocken kann.

Deine Meinung ist gefragt. Diskutiere im Forum zu diesem Artikel.

Jetzt diskutieren!
netzwelt Live

DSL- & LTE-Speedtest

Testen Sie mit unserem Speedtest Ihre tatsächliche DSL- oder LTE-Geschwindigkeit. Test auch mit Smartphone und Tablet möglich.

Jetzt Testen!

Der große Android-Update-Fahrplan

Welche Android-Version ist für mein Smartphone oder Tablet-Computer aktuell? Der große Android-Update-Fahrplan bringt Licht ins Dickicht der Versionen.

Jetzt ansehen!

Ashampoo-Download-Logo
article
33278
Facebook News-Feed Einstellungen
Facebook News-Feed Einstellungen
Freunde haben manchmal viel zu erzählen. Wenn Facebook-Freunde mit ihrer Informationsflut wichtige Nachrichten regelmäßig überlagern, wird es schnell nervig. Nicht jeder "Freund" hat Wichtiges zu erzählen. Doch was tun, wenn man die Facebook-Freundschaft nicht kündigen will? Wir zeigen, wie man nervige Freunde ganz einfach ignorieren und blocken kann.
http://www.netzwelt.de/news/90857-facebook-news-feed-einstellungen.html
2012-02-15 15:37:39
http://img.netzwelt.de/dw120_dh90_sw0_sh0_sx0_sy0_sr4x3_nu0/article/2012/facebook-freunde-blockieren-ganz-einfach-bild-screenshot-12165.png
News
Facebook News-Feed Einstellungen