Außerdem: Avira AntiVir Rescue System, ImageMagick und SMPlayer

Software-Updates: Aktualisierung von Dropbox

Eifrigen Beta-Testern bietet die kostenlose Online-Festplatte Dropbox bis zu fünf Gigabyte zusätzlichen Gratis-Speicherplatz. Das Update bietet zudem viele Fehlerbehebungen. Daneben gibt es aktualisierte Verionen für Avira AntiVir Rescue System, die Bildkonvertierungs- und Fotobearbeitungssoftware ImageMagick und das Multimedia-Wiedergabe-Programm SMPlayer. 

?
?

Dropbox bietet Beta-Testern bis zu fünf Gigabyte Speicherplatz. (Bild: Dropbox)
Dropbox bietet Beta-Testern bis zu fünf Gigabyte zusätzlichen Speicherplatz. (Bild: Dropbox)

Inhaltsverzeichnis

  1. 1Dropbox 1.3.13 
  2. 2Avira AntiVir Rescue System 
  3. 3ImageMagick 6.7.5-2
  4. 4SMPlayer 0.7.0
Werbung

Dropbox 1.3.13 

Die kostenlose Software Dropbox ermöglicht es, Dateien im Internet zu speichern, auf die von überall auf der Welt zugegriffen werden kann. Dropbox funktioniert mit Windows, Mac, Linux, iPad, iPhone, Android und BlackBerry. Nutzer erhalten von Dropbox normalerweise zwei GB Speicherplatz gratis, mit Abo-Tarifen sind es bis zu 100 GB. Das Update behebt viele Fehler, wie es bei Dropbox im Experimental Forum Build heißt. Beta-Tester werden gebeten, die Aktualisierung zu verwenden. 

Dabei liefert Dropbox zudem einen kleinen Anreiz: Tester erhalten bis zu fünf Gigabyte kostenlosen Speicherplatz hinzu. Dazu müssen Nutzer mit ihren Fotos und Videos die automatische Upload-Funktion testen. Für 500 Megabyte hoch geladene Inhalte erhält der Tester weitere 500 Megabyte Speicherplatz. Maximal sind fünf Gigabyte extra möglich. Die aktualisierte Dropbox-Version können Sie hier bei netzwelt herunterladen. 

Avira AntiVir Rescue System 

Die Linux-basierte Anwendung Avira AntiVir Rescue System ermöglicht den Zugriff auf Rechner, die sich nicht mehr hochfahren lassen. Dadurch kann ein beschädigtes System repariert, Daten gerettet sowie eine Überprüfung auf Virenbefall durchgeführt werden. Verloren geglaubte Daten lassen sich zum Beispiel über eine externe Festplatte sichern. Die Software läuft unter Windows- und Linux-/Unix-Systemen. Die Benutzeroberfläche ist in deutscher Sprache gehalten. Die Software wird täglich aktualisiert. Bei netzwelt finden Sie hier die neueste Version.

ImageMagick 6.7.5-2

Mit ImageMagick lässt sich nahezu jedes Bildformat konvertieren und schnell bearbeiten. Zum Beispiel lassen sich PDFs in Bilder umwandeln und umgekehrt. Die kostenlose Software bietet zudem Schnittstellen für Programmierer. Mit diesen Schnittstellen ist es möglich, die Funktionalitäten von Image Magick in eine Software einzubinden. Die Software läuft unter Windows sowie auf Linux- und Mac-Betriebssystemen. Die aktuelle Version können Sie hier bei netzwelt herunterladen. 

SMPlayer 0.7.0

Das Multimedia-Wiedergabe-Programm SMPlayer ermöglicht es, Audio- und Videodateien in den verschiedensten Formaten abzuspielen. Die Software merkt sich zum Beispiel auch die Einstellungen des zuletzt angeschauten Films. So kann die Datei ab der Stelle weiter abgespielt werden, wo man zuvor aufgehört hat. Der SMPlayer läuft unter Windows und Linux. Das Update bietet unter anderem ein neues Favoritenmenü, wo Lieblingsvideos, Musik und Streams gespeichert werden können. Zudem wird YouTube unterstützt. Die aktuelle Version können Sie hier bei netzwelt herunterladen. 

Mehr zum Thema »



Forum