Sie sind hier:
 

Medion Lifetab: Ab heute bei Aldi erhältlich Android-Tablet für 399 Euro

SHARES

10-Zoll-Touchscreen, Android und umfangreiches Zubehör: Deutschlandweit wird in den Aldi-Filialen seit heute, 8. Dezember, das erste Tablet von Medion angeboten. Der Preis liegt bei knapp 400 Euro.

Möglicherweise wird es heute, 8. Dezember, in der ein oder anderen Aldi-Filiale zu einem großen Ansturm kommen. Deutschlandweit wird nämlich ab heute der erste Tablet-PC von Medion bei dem Discounter angeboten. Für rund 400 Euro erhält der Nutzer ein Android-Tablet, umfangreiches Zubehör sowie ein Aldi Talk Starter-Set.

Das erste Tablet von Medion steht ab sofort in den Regalen bei Aldi. (Quelle: Screenshot)

Auf der diesjährigen IFA präsentierte Medion unter anderem seinen ersten Tablet-PC. Das Lifetab P9514 besitzt ein zehn Zoll großes Multitouch-Display, das eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln unterstützt. Als Betriebssystem kommt Android Honeycomb in der aktuellen Version 3.2 zum Einsatz. Über Facebook bestätigte Medion bereits, dass das Tablet ein Over-the-Air-Update für Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich erhalten wird.

Vorinstallierte Apps und 3G-Modul

Neben der Möglichkeit, Anwendungen über den Android Market herunterzuladen, sind bereits einige Apps vorinstalliert. Dazu zählen eine Anwendung für Dokumente, ein Media-Player, eBay und das Leo Wörterbuch. Wie viele andere Tablets auch wird das Lifetab von einem Tegra 2 Dual-Core-Prozessor angetrieben. Der interne Speicher beträgt 32 Gigabyte, kann mittels Speicherkarte aber um weitere 32 Gigabyte erweitert werden.

Auf der Vorderseite ist eine 2-Megapixel-Kamera für Videochats integriert, die Kamera auf der Rückseite bietet fünf Megapixel. Für guten Klang soll die Audiotechnologie Dolby Mobile sorgen. Das Tablet besitzt ein 3G-Modul mit HSDPA/HSUPA-Unterstützung, sodass Nutzer nicht auf ein WLAN-Netz zum Surfen oder E-Mail schreiben angewiesen sind. Aldi legt dem Tablet passenderweise eine SIM-Karte sowie das Aldi Talk Starter-Set mit 10-Euro-Startguthaben bei.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen zählen ein GPS-Empfänger, Bluetooth-Unterstützung, ein Micro-USB- sowie ein Kopfhörer-Anschluss. Der Akku soll bis zu acht Stunden durchhalten und das Gewicht wird mit 720 Gramm angegeben. Der Lieferumfang beinhaltet neben der SIM-Karte noch eine Tasche, AKG-Kopfhörer, ein Netzteil, ein Micro-USB-Kabel, ein HDMI-Adapter-Kabel, ein Netzteil und ein Reinigungstuch.

Alles zusammen ist seit heute, 8. Dezember, für 399 Euro bei Aldi Nord und Süd erhältlich. Weitere Schnäppchen von dieser Woche präsentiert der Discounter-Check.

Link zum Thema

Diesen Artikel weiterempfehlen

SHARES
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare zu diesem Artikel

Unsere Kommentare werden moderiert. Verdächtige Links, die wir als Spam einstufen, werden kommentarlos gelöscht. Zudem behalten wir uns vor IP-Adressen von Pseudo-SEOs und Crowd-Agenturen zu speichern und intern für böse Zwecke weiterzuverwenden.
Infos zum Artikel
Autor
Lisa Bruness
Datum
Kontakt
Leserbrief
Kommentare
Alle anzeigen
Dieser Artikel enthält die folgenden Schlagworte.
Anzeige
netzwelt Newsletter

Immer gut informiert mit unserem Newsletter! Der Versand erfolgt am Dienstag, Donnerstag und Samstag vormittags.

Powered by
DSL- & LTE-Speedtest Teste Deine DSL- oder LTE-Geschwindigkeit
Der große Android-Update-Fahrplan Nie mehr ein Android-Update verpassen
Gratis Software Acht kostenlose Vollversionen
Störungsmelder Prüfe hier, ob eine Webseite down ist
Fußball live - Alle Spiele & Infos Alle Fußball Partien im Überblick